Alles zum Thema

Deutschland (PBWM)

Francesco de Ferrari

Analyse von FinewsSo will die Credit Suisse im Wealth Management wachsen

Francesco de Ferrari
Francesco de Ferrari leitet das Wealth Management der Credit Suisse noch nicht lange. Seine Vermögensverwaltungseinheit soll allerdings wieder Kernstück der Schweizer Großbank werden, entsprechend ...Francesco de Ferrari leitet das Wealth Management der Credit Suisse noch nicht lange. Seine Vermögensverwaltungseinheit soll allerdings wieder Kernstück der Schweizer Großbank werden, entsprechend groß ist die Erwartungshaltung an ihn. Das Portal Finews hat die Pläne der Credit Suisse und von de Ferrari genauer unter die Lupe genommen – und noch Lücken in der Strategie gefunden.
Marc Fielmann

In HamburgFielmann Family Office sucht Investmentanalysten

Marc Fielmann
Das Single Family Office der Familie Fielmann sucht einen Investmentanalysten. Das Family Office betreut neben strategischen Direktbeteiligungen und einem Venture-Capital-Portfolio insbesondere ...Das Single Family Office der Familie Fielmann sucht einen Investmentanalysten. Das Family Office betreut neben strategischen Direktbeteiligungen und einem Venture-Capital-Portfolio insbesondere Immobilieninvestments und das Engagement im landwirtschaftlichen Bereich. Zur Unterstützung in der Betreuung der liquiden Finanzanlagen sowie für Analysen und Recherchen im Rahmen unserer Beteiligungsaktivitäten sucht das Family Office einen Investmentanalysten.
Lisa Wenninger, stellvertretende Leiterin Private Banking München bei der Apobank

[TOPNEWS] Apobank-Private-Bankerin im Interview„In der Finanzbranche fehlen weibliche Vorbilder“

Lisa Wenninger, stellvertretende Leiterin Private Banking München bei der Apobank
Lisa Wenninger war in ihrem Berufsleben schon oft die einzige Frau im Team. Im Interview spricht die stellvertretende Private-Banking-Leiterin bei der Apobank in München über ihren Weg in die ...Lisa Wenninger war in ihrem Berufsleben schon oft die einzige Frau im Team. Im Interview spricht die stellvertretende Private-Banking-Leiterin bei der Apobank in München über ihren Weg in die Finanzbranche, Anlageberatung für Frauen und warum Hillary Clinton für sie ein Vorbild ist.
Hubert Burda (links) machte mit seinem Medienimperium Milliarden, sein Sohn Hubert Burda wird einen Teil davon erben

[TOPNEWS] Family Office, Familienstiftung, SpendenWie sich deutsche Nextgens künftig engagieren wollen

Hubert Burda (links) machte mit seinem Medienimperium Milliarden, sein Sohn Hubert Burda wird einen Teil davon erben
War früher wirklich alles besser? Die nächste Generation der Unternehmerfamilien jedenfalls setzt in Sachen Engagement andere Schwerpunkte als ihre Eltern und Großeltern. Das zeigt eine große ...War früher wirklich alles besser? Die nächste Generation der Unternehmerfamilien jedenfalls setzt in Sachen Engagement andere Schwerpunkte als ihre Eltern und Großeltern. Das zeigt eine große Umfrage unter Nextgens, die Phineo und die WHU Otto Beisheim School of Management durchgeführt haben. Die Ergebnisse im Überblick.
Eine Filiale des Bankhauses Bauer im Jahr 2019

Nach MitarbeiteraufbauBankhaus Bauer will weiter in Private Banking investieren

Eine Filiale des Bankhauses Bauer im Jahr 2019
Das Bankhaus Bauer hat im vergangenen Jahr von der guten Geschäftsentwicklung im Private Banking profitiert. Auch zukünftig soll das Geschäft mit der Betreuung vermögender Privatkunden und ...Das Bankhaus Bauer hat im vergangenen Jahr von der guten Geschäftsentwicklung im Private Banking profitiert. Auch zukünftig soll das Geschäft mit der Betreuung vermögender Privatkunden und institutioneller Investoren wachsen.
Schriftzug der Credit Suisse auf einem Bürogebäude

Credit Suisse einigt sichInvestoren von Greensill-Fonds bekommen teilweise Geld zurück

Schriftzug der Credit Suisse auf einem Bürogebäude
Investoren zweier abgewickelter Fonds von Credit Suisse und der insolventen Greensill können wohl mit etwas Geld rechnen. Credit Suisse hat sich mit einem Schuldner auf einen Zahlungsplan ...Investoren zweier abgewickelter Fonds von Credit Suisse und der insolventen Greensill können wohl mit etwas Geld rechnen. Credit Suisse hat sich mit einem Schuldner auf einen Zahlungsplan geeignet, der den Anlegern insgesamt 320 Millionen Dollar zusätzlich einbringen könnte. Insgesamt hatten die eingefrorenen Fonds einen Wert von etwa zehn Milliarden Dollar.
Die Skyline von Frankfurt am Main

In Frankfurt am MainOddo BHF sucht Spezialist Fondsmanagement im Wealth Management

Die Skyline von Frankfurt am Main
Oddo BHF sucht in Frankfurt am Main einen Spezialist (m/w/d) für das Fondsmanagement im Private Wealth Management, der als Ansprechpartner für alle Kundenberater im Private Wealth Management für ...Oddo BHF sucht in Frankfurt am Main einen Spezialist (m/w/d) für das Fondsmanagement im Private Wealth Management, der als Ansprechpartner für alle Kundenberater im Private Wealth Management für Anfragen zur Auflage von neuen Spezialfonds fungiert und als Verantwortlicher für die Vermarktung von individuellen (Spezial-)Fondslösungen auftritt. Vorausgesetzt werden erste Praxiserfahrung im Private Wealth Management mit Fokus auf Produktmanagement oder in der Asset-Management- oder Zertifikateindustrie.

Seite 1 / 209