Meinungen

Andere Branchen und Bereiche machen es vor: Durch die Digitalisierung der Geschäftsmodelle werden diese letztlich skalierbarer und individualisierbarer. Was das mit der Demokratisierung der Geldanlage zu tun hat, erklärt Sebastian Hasenack vom Online-Vermögensverwalter Solidvest. [mehr]

[TOPNEWS]  Beobachtungen eines Dachfondsmanagers

Wirecard – Ein Desaster mit Ansage

Deutschland hat einen ausgemachten Finanzskandal. Wie konnte das System aus Aufsicht, Wirtschaftsprüfern und Öffentlichkeit den Fall Wirecard nicht früher aufdecken? Einer, der auf Mustersuche in seinen Gesprächsunterlagen mit Fondsmanagern geschaut hat, ist Dachfondsmanager Alexander Orthgieß. [mehr]

Die Assets under Management sind für Unternehmen, deren Geschäftsmodell sich um das Bewirtschaften von Kundengeldern drehen, die Kennzahl schlechthin. So auch für Robo-Advisor und Online-Vermögensverwaltungen. Nur sprechen viele der Fintechs nicht gerne darüber. [mehr]

[TOPNEWS]  Kratzer im Lack

Warum der Dax nicht zur Geldanlage taugt

Der aktuelle Fall Wirecard zeigt einmal mehr: Das Prädikat „Dax-Mitglied“ taugt nicht viel und schützt kaum vor Pleiten, Pech und Pannen – und Unvermögen. Doch wenngleich Anleger die Finger von ihm lassen sollten, hat der deutsche Leitindex Strahlkraft und einige Vorteile. Wir zeigen, welche das sind, und welche Aktienfonds den Dax schlagen. [mehr]

Während des Corona-Lockdowns haben Verbraucher weltweit festgestellt: Wenn es wirklich sein muss, geht es auch ohne aktuelles iPhone oder die neuesten Sneaker von Adidas. Welche Trends und Investmentkriterien bei Markenunternehmen jetzt in den Fokus rücken, erklärt Gamax-Fondsspezialist Tomasso Tabacchi. [mehr]

Trotz eines kurzfristigen Verfalls der Wohnimmobilienpreise verursachen sinkende Zinsen und das Auslaufen deutscher Staatsanleihen in Höhe von 800 Milliarden Euro eine Flucht in Wohnimmobilien. Für Anfang 2021 sagt Jens Rautenberg, Gründer des Analysehauses Conversio, neue Rekorde am Investmentmarkt voraus. [mehr]

Die Pandemie-bedingte Krise setze Banken, Versicherern und Investoren zwar zu, ihre Folgen seien aber zu bewältigen. Von welcher Seite er mögliches Ungemach aufziehen sieht, fasste Bafin-Präsident Felix Hufeld in einem aktuellen Ausblick zusammen. [mehr]

[TOPNEWS]  Kommentar von Thomas Rosenfeld

Die Anlageberatung hat Zukunft

Rückzug aus der Anlageberatung hieß jahrelang das Credo vieler Private-Banking-Adressen, da sie aufgrund steigender Regulatorik zu kostenintensiv sei. Einen anderen Weg schlägt man bei der BW-Bank ein – und Vorstandsmitglied Thomas Rosenfeld hat gute Gründe. [mehr]

Seite 1 / 24