Meinungen

[TOPNEWS]  Antwort auf Stefan R. Haake

Eine Stiftungsbank gibt es schon!

Stefan R. Haake, zertifizierter Stiftungsmanager, fordert eine Bank für Stiftungen. Bernhard Matthes, Bereichsleiter Portfoliomanagement der Bank für Kirche und Caritas, hält dagegen. [mehr]

[TOPNEWS]  Jetzt die Lücke schließen

Lasst uns eine Bank für Stiftungen schaffen!

Berater und Dienstleister für Stiftungen gibt es in Deutschland viele. Nur passen deren Interessenlage und Angebot meist nicht vollumfänglich zu den Bedürfnissen von Stiftungen. Gerade im andauernden Niedrigzinsumfeld wird das zur Gretchenfrage. Was fehlt, ist eine Bank für Stiftungen. [mehr]

Nach starken Zuwächsen stagniert der deutsche Markt für Robo-Advice. Doch machen Blackrock und Goldman Sachs Ernst, könnte es zu einem Duell der Giganten kommen, das den digitalen Wandel mit Macht vorantreibt, erklärt Strategieberater Norbert Paddags, der ab sofort monatlich als Kolumnist für das private banking magazin schreibt. [mehr]

[TOPNEWS]  Immobilienverkäufe unter dem Radar

Welche Vorteile Off-Market-Modelle für Family Offices bieten

Zahlreiche deutsche Family Offices nutzen die hohen Immobilienpreise, um Objekte zu verkaufen. Dabei können sie den öffentlichen Markt nutzen. Alternativ stehen ihnen aber auch Off-Market-Modelle zu Verfügung. Welche Vorteile das bringt. [mehr]

[TOPNEWS]  Handelskrieg, Brexit & Co., Teil 2

Die neue Korrelationswelt von Morgen

Dauerhaft niedrige Zinsen, wechselhafte Korrelationen und politische Risiken bereiteten Anlegern 2018 einige Kopfschmerzen. Das Jahr 2019 verspricht nicht weniger turbulent zu werden. [mehr]

[TOPNEWS]  Hasenstab sieht 2019 kritisch

US-Staatsanleihen vor dem perfekten Sturm

Die Abkehr der US-Notenbank von ihrem Quantitative-Easing-Programm dürfte erhebliche Auswirkungen sowohl auf Renten- als auch auf Aktienmärkte haben, meint Michael Hasenstab. Bereits im Oktober 2018 gingen Renten- und Aktienmärkte in die Knie, während die Zinsen stiegen. [mehr]

Bei zunehmenden Unsicherheiten

Richtig diversifizieren

„Euphorie schadet nicht, solange man seine Grenzen sieht“, sagte der deutsche Dichter Volkmar Frank. Aber eine Weisheit sollte jetzt jeder Anleger wirklich beherzigen: Panik ist ein schlechter Ratgeber. [mehr]

Italienischer Haushaltsentwurf

Die Nagelprobe

Der Streit um den italienischen Haushalt zwischen Brüssel und Rom hat sich weiter verschärft. Die Wirtschafts- und Finanzminister der EU-Länder könnten bereits Anfang 2019 über die Einleitung eines Defizitverfahrens gegen die italienische Regierung abstimmen. [mehr]