Alles zum Thema

Digitalisierung

[TOPNEWS]  Ab 100.000 Euro Mindestanlage

Flossbach von Storch startet App für Vermögensverwaltung

Kein Robo Advisor, sondern einfacher Zugang zur Vermögensverwaltung von Flossbach von Storch. So das Ziel. Auch hinter Flossbach One sollen Asset Manager aus Fleisch und Blut schalten und walten. Noch ist das Werbebudget für die neue App klein. [mehr]

[TOPNEWS]  566 Billiarden Möglichkeiten

Was Müsli mit dem Wealth Management zu tun hat

Jeder Kunde will individuell versorgt werden. Viele Hersteller alltäglicher Produkte erfüllen dieses Bedürfnis bereits. Was sich Vermögensverwalter von ihnen abschauen können, erläutert Felix Kissel in seinem Gastbeitrag. [mehr]

Neue Funktion auf der Plattform Wealthpilot: Mit einem Portfolio-Optimierer sollen Vermögensberater und ihre Kunden die Effekte verschiedener Asset-Allokationen prüfen können. Eine Abkehr vom hybriden Ansatz bedeutet das Modul aber nicht. [mehr]

[TOPNEWS]  Verantwortlicher aus dem Private Banking

Thomas Danz verlässt Deutsche Bank

Den Leiter Zielgruppenmanagement Private Banking der Deutschen Bank, Thomas Danz, zieht es zu neuen Ufern. Sein Nachfolger steht bereits fest und wird die Aufgabe künftig für zwei Kundensegmente übernehmen. [mehr]

IT und operatives Geschäft

Avaloq Deutschland beruft Vorstand

Avaloq Sourcing (Europe) beordert Dirk Brauckmann in den Vorstand. Bei der deutschen Avaloq-Tochter tritt er die Nachfolge von Christian Grosch an und verantwortet in neuer Position die Ressorts IT und operatives Geschäft. [mehr]

[TOPNEWS]  Inhabergeführte Merkur Privatbank

„Als Unternehmer leben wir den Handschlag“

Mit Übernahme der Bank Schilling & Co wurde im Juni 2020 aus der Merkur Bank die Merkur Privatbank. Wie es seither läuft und was Verantwortungsbewusstsein für ein inhabergeführtes Institut bedeutet, berichtet Inhaber Marcus Lingel. Und sagt, von welchen Geschäften Banken generell die Finger lassen sollten. [mehr]

[TOPNEWS]  Dezentrale Kredite und Non-Fungible Token

Blockchain-Protokolle und die neuen Möglichkeiten des Web 3.0

Das Netz wandelt sich zu einem Internet der Werte: Ein Ökosystem voller Blockchain-Protokollen ermöglicht es Nutzern, einmalige digitale Assets zu generieren, zu besitzen, zu halten und zu handeln. Jascha Samadi von Greenfield One erläutert Grundlagen und Anwendungen der neuartigen Web-3.0-Protokolle. [mehr]

Seite 1 / 34