Alles zum Thema

Global

13. Creditflux Manager Awards 2021

Bester CLO-Fonds weltweit kommt aus dem Taunus

Zum 13. Mal wurden die Creditflux Manager Awards verliehen. Die Veranstaltung ist eine der weltweit führenden Preisverleihung in der CLO-Branche. Finanzgrößen wie beispielsweise PGIM und Axa IM gehörten in London zu den Gewinnern. Mit dem Preis für den besten CLO-Fonds durfte die Asset Management Boutique CIS aus dem Taunus nach Hause fahren. [mehr]

Der Kampf gegen die Erderwärmung und die Dekarbonisierung der Wirtschaft sind immense globale Herausforderungen. Politik und Finanzwirtschaft müssen sich rascher denn je damit beschäftigen, betont My-Linh Ngo, Leiterin ESG-Investment bei BlueBay Asset Management. [mehr]

[TOPNEWS]  Fondsanalyse deluxe, Teil 19

Lange übersehen

Es gibt sie: Die Fonds, deren Manager und Strategien aus der Masse hervorstechen. In unserer Serie „Fondsanalyse deluxe“ stellen dieses Mal Christian Gallwitz und Nils Holstein aus dem Fondsresearch der Deka Vermögensmanagement einen globalen Nebenwertefonds vor. [mehr]

Der Hauptsitz des Familienunternehmens Tengelmann wird von Mühlheim nach München verlegt. Zudem holen die Besitzer Pier Paolo Righi in den Beirat und rechnen mit „weitreichende Auswirkungen für die Unternehmensentwicklung.“ [mehr]

Velina Karadzhova leitet das First Sentier MUFG Sustainable Investment Institute, welches im Mai von First Sentier Investors und der Mitsubishi UFJ Financial Group gegründet wurde. Sie kommt von MSCI, wo sie den Bereich für ESG-Analysen leitete. [mehr]

Während der Pandemie hat sich der Private Equity-Markt in Deutschland als robust erwiesen. Reza Keyhani von Hauck & Aufhäuser zeigt, welche Wege Investoren gehen können, um weiterhin eine gute Rendite zu realisieren, benennt mögliche Risiken und erklärt, welchen Sinn es beispielsweise machen kann, sich dabei an eine bereits zugelassene Service-KVG anzubinden. [mehr]

356 Investoren und Asset Manager weltweit befragte BNP Paribas dazu, welches Gewicht ESG in ihren Portfolios hat und haben soll. Die Anwort darauf ist eindeutig, alle setzen verstärkt auf Nachhaltigkeit. Treibende Kraft dahinter ist aber erstmals nicht in erster Linie das Streben nach Rendite. [mehr]

Investmenttalk von Eyb & Wallwitz

Ist die Angst vor Stagflation berechtigt?

Der Börsensommer war bisher unruhig und viele Investoren sorgen sich wegen steigender Inflationszahlen. Kristina Bambach, Johannes Mayr und Ingo Koczwara von Eyb & Wallwitz tauschen sich im Podcast dazu aus. [mehr]

Erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte will die Kryptobörse Coinbase Anleihen platzieren. Ziel der weltweit größten Handelsplattform für Bitcoin und Co. ist es, 1,5 Milliarden US-Dollar einzusammeln. Die Laufzeiten sollen, laut Nachrichtenagentur Bloomberg, sieben und zehn Jahre betragen. Über den Zins und weitere Details der Emission ist bislang nichts bekannt. Das eingesammelte Geld soll in Produktentwicklungen und Firmenübernahmen investiert werden. [mehr]

Seite 1 / 76