Sachwert-Investments

Fondsfrauen-Mitbegründerin

Manuela Fröhlich geht zu Thomas Lloyd

Thomas Lloyd holt Manuela Fröhlich ins Führungsgremium. Bei der Fondsgesellschaft mit Sitz in Zürich verantwortet sie künftig die Geschäftsfeldentwicklung. [mehr]

Nach Versteigerung in Hongkong

Das sind die wertvollsten Klunker

Ein japanischer Sammler hat in Hongkong einen seltenen ovalen Diamanten für rund 13,3 Millionen Euro ersteigert und diesen nach seiner Tochter benannt. Trotz des stolzen Kaufpreises ist der „Maiko Star“, wie der Edelstein nun heißt, längst nicht der teuerste jemals versteigerte Diamant. [mehr]

[TOPNEWS]  Team wechselt nach München

KGAL lagert Fondsadministration an Caceis aus

Das auf Sachwertanlagen spezialisierte Emissionshaus KGAL will schlanker werden. Seit dem zweiten Quartal erledigt Caceis nun administrative Dienstleistungen für die Grünwälder. Das für diese Aufgaben zuständige Team ist zu dem Finanzdienstleister gewechselt. [mehr]

Finexity positioniert sich als digitales Family Office mit geringen Einstiegshürden. Neben Immobilien ermöglicht das Hamburger Start-up Anlegern via Blockchain nun auch Zugang zu weiteren digitalen Sachwerten wie Kunstwerken und Oldtimern. [mehr]

Der Bedarf intstitutioneller Anleger nach Liquidiät steigt, nicht zuletzt durch die Corona-Krise. Nun ist jedoch die Anteilsrückgabe an Immobilien-Spezial-AIFs alles andere als trivial. Der Exit über einen speziellen Zweitmarkt ist eine Option, dessen Entwicklung noch am Anfang steht. [mehr]

Nach seinem Abschied bei Lingohr & Partner Asset Management arbeitet Matthias Graat nun für RB Placement Partners. Von München aus vermittelt er im Tandem mit Firmengründer Reiner Beutler Produktanbieter mit institutionellen Anlegern. [mehr]

Seite 1 / 21