Tochtergesellschaft des Bankhaus Lampe Dale Investment Advisors erweitert Führungsteam

Gerhard Gallner: Der Betriebswirt war zuvor für Raiffeisen Capital Management tätig.  | © Dale Investment Advisors

Gerhard Gallner: Der Betriebswirt war zuvor für Raiffeisen Capital Management tätig. Foto: Dale Investment Advisors

Dale Investment Advisors hat Gerhard Gallner als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung für Beratung und Neukundengewinnung an Bord geholt. Der Betriebswirt kommt vom Vermögensverwalter Raiffeisen Capital Management, für den er im institutionellen Geschäft tätig war. Davor war er bei der Deutschen Bank im Asset Management in verschiedenen Leitungsfunktionen beschäftigt.

Dale ist Wertpapierdienstleister mit eigener Verwaltungs- und Beratungslizenz. Das Unternehmen bietet institutionellen Kunden, Family Offices, Stiftungen sowie vermögenden Privatpersonen Beratung in der strategischen Vermögensallokation, in der Risikoanalyse, im Risikomanagement und in der Asset-Manager-Auswahl. Seit 2009 ist das Bankhaus Lampe mehrheitlich an Dale beteiligt.