Fintechs

Die Welt der tokenisierten Vermögenswerte gewinnt an Bedeutung. Neben Start-Ups drängen immer mehr traditionelle Akteure in den Markt. Was diese Entwicklung konkret in Zahlen bedeutet, berechnen die Macher des Kryptoverwahr-Fintechs Plutoneo in einer Simulation. [mehr]

Robo-Advisors haben in der Corona-Krise zu kämpfen, die Werte der Portfolio sind abgestürzt. Wie der besonders betroffene Marktführer Scalable Capital mit der Kritik umgeht und ob Kunden Geld abziehen, erzählt Gründer Eric Podzuweit im Podcast. [mehr]

Zahlreiche natur- und gesellschaftswissenschaftliche Phänomene sind normalverteilt, Wertpapierrenditen gehören allerdings nicht dazu, meint Björn Siegismund von Kapilendo. Im Kommentar erläutert der Investmentchef des Berliner Fintechs, warum der Value at Risk bei einigen Robo-Advisors in der Corona-Krise zu spät reagierte. [mehr]

Die Robo-Advisors im Echtgeldtest erleiden in der Corona-Krise teils massive Verluste, dennoch legt etwas mehr als die Hälfte der Portfolios eine bessere Performance hin als die Benchmarks. Am besten kommt der Anbieter Cominvest durch den Absturz, Scalable Capital erlebt hingegen die höchsten Verluste. [mehr]

Für Finanzdienstleister und Investoren

BAI veranstaltet Webinar zur Corona-Pandemie

Der Bundesverband Alternative Investments (BAI) informiert Finanzdienstleister und Investoren am 24. März über aktuelle Fragen rund um die Corona-Pandemie. Im Rahmen des Seminars äußern sich Juristen zu Fachfragen. [mehr]

[TOPNEWS]  Robin von Deutsche Bank vorn

Coronakrise wird zum Lackmustest für Robo-Advisors

Im Bullenmarkt gut aussehen kann jeder: Für digitale Vermögensverwalter wird die Coronakrise zum vielbeschworenen Moment der Wahrheit. Mit der Talfahrt der Märkte am besten zurecht kommt ein Robo, der bislang eher nicht die Hauptrolle spielte. [mehr]