Wechsel auf Beraterseite Faros holt Pensions-Spezialist Jürgen Scharfenorth

Headphones
Artikel hören
Wechsel auf Beraterseite
Faros holt Pensions-Spezialist Jürgen Scharfenorth
Die Audioversion dieses Artikels wurde künstlich erzeugt.
Jürgen Scharfenorth ist neu bei Faros

Jürgen Scharfenorth ist neu bei Faros: „Ich freue mich sehr, mit Faros nun wieder auf die Beraterseite zu wechseln und all das einzubringen, was ich in meiner 35-jährigen Laufbahn lernen und erfahren durfte.“ Foto: Faros

Faros Pension & Asset Advisory, ein inhabergeführter Anlagebarater (Investment Consultant) aus Frankfurt hat seit Anfang November Jürgen Scharfenorth als Senior Berater  im Team Kundenbetreuung und Beratung an Bord. „Wir freuen uns sehr, Jürgen Scharfenorth mit seiner umfangreichen Erfahrung bei uns begrüßen zu dürfen“, so Uwe Rieken, Gründer und Geschäftsführer von Faros. „Nach über 30 Jahren in der Finanzindustrie hat er jede Marktphase gesehen – mit ihm haben wir ein bekanntes und geschätztes Mitglied der Finanz-Community an Bord.“

Zu den beruflichen Stationen von Scharfenorth zählen die Bank of New York/Mellon, bei der er von 2011 bis 2014 als Geschäftsführer (Managing Director) unter anderem den Neuaufbau des lokalen Bereiches Investment Services in der Dach-Region und Europa sowie den Vertrieb und das Business Development im Bereich Asset Servicing verantwortet hat. Zuvor war er von 2006 bis 2011 bei der Société Générale Securities Services unter anderem als Geschäftsführer (Chief Executive Officer) für die Integration der KVG in die internationale Gruppe sowie für den Vertrieb (Sales & Relationship Management) zuständig.

 

 

 

Bei Union Investment trug er von 1994 bis 2004 als Abteilungsleiter/Prokurist unter anderem die Fachverantwortung für die Fondsbuchhaltungen der Investmentgruppe in Deutschland, Luxemburg, Schweiz, Polen und Ungarn. Fachkenntnis im Bereich Nachhaltigkeit/ESG sammelte er zudem von 2018 bis 2021 bei Caceis Investor Services, wo er für die Initiierung und Durchführung des Nachhaltigkeitsrating der Caceis Bank in Deutschland zuständig war. Von 2015 bis 2017 baute er auf Initiative der Kas Bank die  Pensions-Akademie auf, deren ehrenamtlicher Vorstand er bis heute ist. „Ich freue mich sehr, mit Faros nun wieder auf die Beraterseite zu wechseln und all das einzubringen, was ich in meiner 35-jährigen Laufbahn lernen und erfahren durfte“, kommentiert Scharfenorth seinen Neueinstieg.