Von Hamburg Trust Union Investment hat neue Chefin für institutionelle Immobilienlösungen

Catharina Becker wechselt zu Union Investment

Catharina Becker wechselt zu Union Investment: Die Diplom-Ingenieurin übernimmt bei dem Investor Verantwortung für die Entwicklung institutioneller Immobilienlösungen. Foto: Union Investment

Catharina Becker wird zum 1. Februar 2022 Leiterin der Abteilung Institutional Property Solutions in der Union Investment Institutional Property am Standort Hamburg. Becker übernimmt damit bei der Investmentgesllschaft der DZ Bank – gemeinsam mit ihrem Team und in Abstimmung mit dem Produktmanagement und dem Vertrieb – die Verantwortung für die Entwicklung institutioneller Immobilienlösungen und neuer institutioneller Immobilien-Mandate.

Ihr Verantwortungsbereich umfasst zudem die Erarbeitung von Lösungen im Hinblick auf institutionelle Grundsatzfragen im Immobilienbereich. Becker besitzt durch ihre Tätigkeiten im Portfolio-, Fonds- und Asset Management von Immobilien bei verschiedenen Unternehmen der Branche eine breite fachliche Expertise von Immobilien, den dazugehörigen regulatorischen Themen und den Bedürfnissen institutioneller Kunden.

Die Diplom-Ingenieurin wechselt von der Hamburg Trust Gruppe, in der sie die letzten sieben Jahre in verschiedenen Funktionen, zuletzt als Geschäftsführerin der Kapitalverwaltungsgesellschaft Hamburg Trust Real Estate Investment Management, tätig war.