Wohnen

Finanzierung von Wohnraumprojekten

Becken legt Debt-Fonds auf

Der Projektentwickler Becken will sein Geschäft ausweiten. Dabei greift das Unternehmen auf einen neuen Fonds nach Luxemburger Recht zurück. [mehr]

Ihr Hang zum Heimatmarkt bringt hiesige Family Offices bei Immobilien-Investments oft nicht bloß um den Diversifikationsvorteil, auch die durchschnittlichen Renditen können andernorts weit höher ausfallen – und das bei identischem Risiko, erklären Sven Bienert und Thomas Gütle. [mehr]

Die auf Wohn- und Gewerbeimmobilien spezialisierte Project-Gruppe baut ihren institutionellen Vertrieb aus. Neu an Bord ist seit Anfang Mai Betriebswirt Thomas Krützmann. Der 55-Jährige kommt vom Immobilienspezialisten DII. [mehr]

[TOPNEWS]  Studie der Universität Regensburg

Erbbaurechte passen zum institutionellen Portfolio

In Deutschland werden Erbbaurechte vor allem von Stiftungen sowie kirchlichen oder kommunalen Institutionen vergeben. Doch auch andere institutionelle Investoren hätten komparative Vorteile, wie eine neue Studie zeigt. [mehr]

[TOPNEWS]  Immobilien in der Vermögensnachfolge, Teil 1

So lässt sich das Familienheim auf die Nachkommen übertragen

Immobilien spielen in der Vermögensnachfolge eine zentrale Rolle. Beim Übertragen auf die Nachkommen gibt es Teile, die sich je nach Situation und Bedarf gestalten lassen. Im ersten Teil einer Online-Serie zum Thema schaut Gastautor und Rechtsanwalt Christopher Riedel auf einen besonders wichtigen Vermögensteil: das Familienheim. [mehr]

Michael Krzyzanek tritt in die Geschäftsführung der auf Immobilien spezialisierten Kapitalverwaltungsgesellschaft Deutsche Investment ein. Er folgt auf Simon Graf, der die dreiköpfige Führungsebene nach vier Jahren verlässt. [mehr]

Projektentwicklung in Stuttgart

BVK baut Immobilienbestand aus

Die Bayerische Versorgungskammer und der Wohnimmobilienentwickler Instone arbeiten erneut zusammen. In diesem Jahr erfolgt der Baustart eines gemeinsamen Projekts in Stuttgart. Damit stellt die BVK ihre Immobilienanlagen noch breiter auf. [mehr]