USA

Weltweit hoffen Sparer auf die Zinswende. Sie hoffen vergeblich. Aber das ist nicht das einzige Problem. Es könnte sie noch härter treffen, schreibt Philipp Vorndran von Flossbach von Storch. [mehr]

[TOPNEWS]  Smart-Beta-ETFs

Der Passiv-Boom steht erst am Anfang

Der rasante Aufstieg von ETFs ruft auch Kritiker auf den Plan. Bei genauerem Hinsehen haben die Vorwürfe jedoch keinen Bestand. Die Fakten zeigen vielmehr: Die Entwicklung nimmt jetzt erst richtig Fahrt auf. [mehr]

Ausblick 2019 von AXA IM

Abkühlung ja, Rezession nein

Mit 3,7 Prozent blieb das Wachstum der Weltwirtschaft 2018 zwar überdurchschnittlich. Doch sind die wirtschaftspolitischen Unwägbarkeiten nicht weniger geworden, im Gegenteil. Welche Entwicklungen Anleger 2019 im Blick haben sollten, erläutern Laurent Clavel und Maxime Alimi von AXA Investment Managers. [mehr]

Michael Hasenstab zu EU und Schwellenländern

Europa ist zunehmend gefährdet

Den Ländern einer zersplitterten Europäischen Union könnte eine enge zwischenstaatliche Zusammenarbeit in Krisenzeiten schwer fallen, analysiert Michael Hasenstab von Templeton Global Macro. [mehr]

[TOPNEWS]  Handelskrieg, Brexit & Co., Teil 2

Die neue Korrelationswelt von Morgen

Dauerhaft niedrige Zinsen, wechselhafte Korrelationen und politische Risiken bereiteten Anlegern 2018 einige Kopfschmerzen. Das Jahr 2019 verspricht nicht weniger turbulent zu werden. [mehr]

Den US-Handelskonflikt haben die Schwellenländer schmerzhaft zu spüren bekommen. Chetan Sehgal von Franklin Templeton Emerging Markets Equity ist jedoch der Ansicht, dass der Einfluss der USA auf die Schwellenländer abnimmt und sich daraus Chancen für Anleger ergeben könnten. [mehr]

Das Weltwirtschaftswachstum verlangsamt sich, politische Unsicherheiten halten die Märkte im Bann. Thomas Kruse, Investmentchef von Amundi Deutschland, sieht Einstiegschancen – bevorzugt bei Qualitätsunternehmen mit hohen Dividendenausschüttungen. [mehr]

Anlagechancen mit Seitwärtspapieren

So wird die Unsicherheit zum Verbündeten

Kaum ein Sektor ist in diesem Jahr vor Kursrückgängen gefeit, so turbulente Zeiten haben Anleger schon lange nicht mehr erlebt. Die gestiegene Volatilität bietet aber auch Anlagechancen – mit Seitwärtspapieren. [mehr]

Studie des Flossbach von Storch Research Institute

Trumps Protektionismus-Plan funktioniert nicht

Mit Strafzöllen auf Stahlimporte wollte Donald Trump eigentlich amerikanische Arbeiter schützen. Jetzt zeigt sich: Er hat das Gegenteil erreicht – die Beschäftigungsdynamik im Industriesektor sinkt. [mehr]