Single Family Office

Angemessenheit, Nachhaltigkeit, Integrität

Das sind die besten Rentensysteme der Welt

Das deutsche Rentensystem landet im weltweiten Vergleich im oberen Mittelfeld, wie eine Untersuchung des Beratungshauses Mercer zeigt. In puncto Nachhaltigkeit der Renten ist Deutschland schwächer als der Durchschnitt. [mehr]

Das Family Office einer Unternehmerfamilie ist auf der Suche nach einem Controller. Der erfolgreiche Bewerber soll die Finanzberichterstattung konsolidieren. Erwartet werden mehrere Jahre Berufserfahrung im Controlling, Mittelstand oder Finanzwesen. [mehr]

Nico Hamm wechselt zu Aquila Capital. Der ehemalige Chef des Wealth Management der Hamburg Commercial Bank soll sich für das Investmenthaus um institutionelle Kunden kümmern. [mehr]

Die Reyl-Gruppe hat für institutionelle Investoren die eigenständige Marke Asteria ins Leben gerufen. Die Vermögensverwaltungstochter soll sich ausschließlich auf Investitionen mit sozialer und ökologischer Wirkung konzentrieren. [mehr]

Management-Buy-Out bei der Bayerischen Vermögen: Der bisherige Vorstand Gottfried Urban übernimmt mit der neu gegründeten Gesellschaft Urban & Kollegen Teile des Privatkundengeschäfts des Unternehmens. Beide Seiten wollen auf diese Weise ihre unterschiedlichen Strategien umsetzen. [mehr]

[TOPNEWS]  Vorgänger übernimmt Pensionsfonds

Hypovereinsbank ernennt Chefanlagestrategen

Die Hypovereinsbank bekommt einen neuen Chefanlagestrategen: Philip Gisdakis leitet künftig das Investmentmanagement-Team des Instituts. Die neue Position seines Vorgängers ist für die Bank ebenfalls von zentraler Bedeutung. [mehr]

[TOPNEWS]  Geschäftsführung des SFO Capella

„Weitere Familien werden uns folgen”

Das Single Family Office der Immobilienfamilie Becken hat eine eigene Portfoliostrategie entwickelt. Was die Beweggründe dafür waren, erklärt das Geschäftsführer-Duo Nadine Becken und Rafael Morón Zirfas. [mehr]

[TOPNEWS]  UBS Global Family Office Report 2019

Family Offices stellen sich auf Turbulenzen ein

Volatile Märkte haben bei Family Offices zuletzt mit wenigen Ausnahmen für enttäuschende Anlageerträge gesorgt. Auch für 2020 rechnen die meisten mit Rücksetzern und richten ihre Anlagestrategie entsprechend aus. Doch auch von ganz anderer Seite steigt der Druck, zeigt der aktuelle Global Family Office Report der UBS. [mehr]