Single Family Office

[TOPNEWS]  Geschäftsführung des SFO Capella

„Weitere Familien werden uns folgen”

Das Single Family Office der Immobilienfamilie Becken hat eine eigene Portfoliostrategie entwickelt. Was die Beweggründe dafür waren, erklärt das Geschäftsführer-Duo Nadine Becken und Rafael Morón Zirfas. [mehr]

[TOPNEWS]  UBS Global Family Office Report 2019

Family Offices stellen sich auf Turbulenzen ein

Volatile Märkte haben bei Family Offices zuletzt mit wenigen Ausnahmen für enttäuschende Anlageerträge gesorgt. Auch für 2020 rechnen die meisten mit Rücksetzern und richten ihre Anlagestrategie entsprechend aus. Doch auch von ganz anderer Seite steigt der Druck, zeigt der aktuelle Global Family Office Report der UBS. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachfolger von Fritz Gawenus

Jörg Gerdener leitet Claas’sches Family Office

Fließender Übergang: Jörg Gerdener hat die Geschäftsführung des Single Family Office der Familie Claas übernommen. Der Wechsel von Vorgänger Fritz Gawenus auf Gerdener fand bereits im März statt, wurde jetzt aber erst bekannt. [mehr]

Wer ein Family Offices aufbauen will, sollte nach Einschätzung von Thomas Racky und Uwe Rieken 50 Millionen Euro mitbringen. Ein Gastbeitrag über Anlagen, Kosten und Skaleneffekte in der Vermögensverwaltung. [mehr]

[TOPNEWS]  Roundtable zu Unternehmerfamilien

„Sie müssen Mit-Unternehmer sein“

Der Beratungsbedarf von Unternehmerfamilien ist groß. Gleiches gilt jedoch meist für deren Unwillen, Beratung anzunehmen. Sieben Branchenexperten über den Weg vom Dienstleister zum Sparringspartner. [mehr]

Kritik an Gewerbemietpreisbremse

JLL fordert schnellere Baugenehmigungen

Der Berliner Senat macht sich für eine Mietpreisbremse für Gewerbeimmobilien stark. Das Beratungshaus Jones Lang Lasalle sieht die Pläne kritisch und macht Gegenvorschläge. [mehr]

[TOPNEWS]  Im Tandem mit Nürnberg

Bethmann Bank eröffnet weitere Niederlassung

Die Bethmann Bank ist künftig auch in Würzburg mit einer Niederlassung vertreten. Anfang kommenden Jahres soll der Standort mit einem erfahrenen Kundenberater-Team von der Fürstlich Castell\'schen Bank starten. Geplant ist eine enge Zusammenarbeit mit den Nürnberger Bethmännern. [mehr]