Alles zum Thema

Lebensversicherung

Michael Reinelt wurde in den Vorstand der Pensionskasse und des Pensionsfonds der Alte Leipziger berufen. In seiner Funktion leitet er die Bereiche Pensionsmanagement und betriebliche Altersvorsorge. [mehr]

Um ihre Rentenlücke zu schließen, sollten Sparer mit durchschnittlichem Verdienst möglichst früh beginnen, Geld zurückzulegen. Wer hierzulande dagegen erst mit 50 Jahren anfängt, muss sich im Alter voraussichtlich einschränken. Das zeigt eine globale Studie, bei der Deutschland im Mittelfeld landet. [mehr]

Betriebliche Altersversorgung (bAV)

Aon gibt deutsches bAV-Geschäft ab

Im Zusammenhang mit der geplanten Fusion von Aon und Willis Towers Watson übernimmt der britische Pensionsberater LCP das bAV-Geschäft von Aon in Deutschland. Aus Sicht der Käufer biete der deutsche Markt „enormes Potenzial“, da viele Unternehmen ihre Versorgungsstrategie kapitalgedeckt aufstellten. [mehr]

Bettina Hoch wird ab dem 1. Juli 2021 zur Finanzvorständin der Athora Leben, der Athora Pensionskasse und zum Mitglied der Geschäftsführung des Lebensversicherers berufen. Sie übernimmt damit die Nachfolge von Heinz-Jürgen Roppertz, der in den Ruhestand geht. [mehr]

Für den gesetzlich geforderten Aufbau ausreichender Kapitalpolster haben die Lebensversicherer hierzulande zwar noch Zeit bis zum Jahr 2032. Ihre internen Pläne hierfür müssen sie aber bereits heute klarer darlegen, fordert die deutsche Finanzaufsicht Bafin. [mehr]

Das europaweite Aufsichtsregime Solvency II steht jetzt wieder auf der politischen Tagesordnung in Brüssel. Konkrete Vorschläge für eine Rosskur hat die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa bereits gemacht. Das sind die wichtigsten Punkte einer möglichen Reform. [mehr]

[TOPNEWS]  Klimaneutrale Kapitalanlage

Deutsche Versicherer setzen sich Nachhaltigkeitsziele

Die privaten Versicherer in Deutschland wollen ihre Kapitalanlagen von insgesamt 1,7 Billionen Euro künftig stärker auf Nachhaltigkeitsziele ausrichten. Einen entsprechenden Beschluss hat jetzt das Präsidium der Dachorganisation GDV gefasst. [mehr]

Der Sportwagenhersteller Porsche sucht einen Experten (m/w/d) für die betriebliche Altersvorsorge. Zu den Aufgaben gehören das Erarbeiten von (Pension-)Asset-Management-Strategien, die Durchführung von ALM-Studien sowie die Verwaltung bestehender Anlagestrukturen. [mehr]

Seite 1 / 6