Von Bantleon Lupus Alpha holt Veith Riebow

Veith Riebow: Der 32-Jährige war zuvor als Senior Kundenbetreuer für Bantleon tätig.  | © Lupus Alpha

Veith Riebow: Der 32-Jährige war zuvor als Senior Kundenbetreuer für Bantleon tätig. Foto: Lupus Alpha

Veith Riebow ist seit Dezember Teil des Vertriebs-Teams von Lupus Alpha. Der 32-Jährige soll sich auf die Betreuung institutioneller Kunden konzentrieren. Nach der Berufung von Pascale-Céline Cadix und Benjamin Wendel baut der Frankfurter Asset Manager seinen institutionellen Vertrieb damit weiter aus. Der Abteilung gehören mit Riebow nun acht Mitarbeiter an.

Riebow kommt vom Asset Manager Bantleon, für den er zuletzt als Senior Kundenbetreuer tätig war. Dort baute er den Angaben zufolge den Wholesale-Bereich mit auf, bevor er in den institutionellen Vertrieb wechselte.

Der Bankkaufmann hat neben seinem Bachelor in Professional Banking den Certified Financial Manager (CeFM) und den European Financial Advisor (EFA) abgeschlossen. Seine berufliche Karriere startete Riebow im Private Banking der damaligen BHF-Bank und der Commerzbank.

Lupus Alpha ist seit 17 Jahren am Markt und neben europäischen Small- und Mid Caps auch auf liquide alternative Investmentstrategien spezialisiert. Das Unternehmen verwaltet gegenwärtig ein Volumen von rund 11 Milliarden Euro für institutionelle Anleger und Wholesale-Investoren, wobei der Löwenanteil auf Institutionelle entfällt.