Investmenttalk von Eyb & Wallwitz So kam es in den 1920er Jahren zur Geldentwertung

Kinder mit einer Geldschein-Pyramide.

Kinder mit einer Geldschein-Pyramide: Während der Hyperinflation in den 1920er Jahren waren die Banknoten wertlos. Foto: Imago Images / United Archives International

Wir sind exklusiver Medienpartner für den Investmenttalk aus der Kaffeeküche vom Vermögensverwalter Eyb & Wallwitz. In der aktuellen Ausgabe sprechen Kristina Bambach und Georg von Wallwitz von der Anlagegesellschaft Eyb & Wallwitz und Welt-Autor Frank Stocker über Ursachen, Verlauf und Folgen der Hyperinflation in den 1920er Jahren.

nach oben