Leiter kommt von Hauck Aufhäuser Lampe Hansainvest schafft Bereich Geschäftsentwicklung Real Assets

Leiter Geschäftsentwicklung Sachwerte bei Hansainvest: Robert Guzialowski

Neuer Leiter Geschäftsentwicklung Sachwerte bei Hansainvest: Robert Guzialowski hat am 15. begonnen, den neu geschaffenen Bereich aufzubauen. Foto: Hansainvest

Robert Guzialowski hat am 15. August bei Hansainvest als Leiter Geschäftsentwicklung Real Assets begonnen. In dieser Position wird Guzialowski den neu geschaffenen Bereich aufbauen.

Guzialowski kommt von der Privatbank Hauck Aufhäuser Lampe, wo der Rechtsanwalt als investmentrechtlicher Experte im Fondsgeschäft tätig war, unter anderem als Deutschlandchef Kundenbeziehungen für Sachwerte. „Ich konnte Hansainvest durch meine vorherige Stelle bereits als Kunden kennenlernen und freue mich nun sehr darauf die Hansainvest aus einer neuen Perspektive zu erleben“, so Guzialowski.

Er wird als Leiter Geschäftsentwicklung Real Assets die Kundenakquise und den Vertrieb rund um Erneuerbare-Energien-, Private-Debt-, Private-Equity- und Immobilien- Fonds übernehmen. Zudem wird Guzialowski im Namen von Hansainvest in Fachgremien und Branchenverbänden der Fonds- und Immobilienwirtschaft mitarbeiten.

 

 

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft Hansainvest wurde 1969 gegründet und ist Teil der Signal Iduna Gruppe. Als unabhängige Service-KVG für Real und Financial Assets erbringt die Hamburger Gesellschaft Dienstleistungen rund um die Administration von liquiden und illiquiden Assetklassen. Ende 2021 wurden von rund 300 Mitarbeitenden 440 Publikums- und Spezialfonds mit einem Bruttofondsvermögen von über 55 Milliarden Euro administriert.