Service-KVG

Alexander Mertz übernimmt im August das Amt des Sprechers der Geschäftsführung bei der Bayerninvest. Er kommt von Blackrock, wo er seit 2017 das operative Geschäft des US-Vermögensverwalters hierzulande leitet. [mehr]

[TOPNEWS]  Geschäftsführer und Leiter Vertrieb

Lampe Asset Management erweitert Führungsriege

Bernd Scherer wird dritter Geschäftsführer von Lampe Asset Management. Zugleich holt die Bank Stefan Zayer an Bord: Der Neuzugang verantwortet künftig den institutionellen Vertrieb. [mehr]

Die Kölner Investmentgesellschaft Monega ist ab sofort neue Service-KVG des Tresono Aktien Europa und des Tresono Renten International. An der konservativen Ausrichtung der von Warburg Invest migrierten Publikumsfonds soll sich indes nichts ändern. [mehr]

Katja Lammert verlässt zum 1. Januar 2019 die dreiköpfige Geschäftsführung der Bayern Invest. Im Gegenzug rückt Marjan Galun in das Führungsgremium auf. Galun stammt aus den eigenen Reihen. [mehr]

[TOPNEWS]  Jahresrückblick der Redaktion

Die meistgelesenen Nachrichten 2018

Welche Vermögensverwalter streichen die höchsten Erträge ein? Wie sind die deutschen Robos mit dem Flash-Crash zurechtgekommen? Und wie haben sich die Gehälter im Private Banking entwickelt? Antworten geben unsere Top 20 meistgelesenen Nachrichten 2018. [mehr]

[TOPNEWS]  Jahresrückblick der Redaktion

Die meistgelesenen Fachbeiträge 2018

Welche Digitalstrategie passt zum Private Banking? Wie kann agile Organisation Banken besser machen? Was sollten Berater im Umgang mit beratungsintensiven Kunden beachten? Und nicht zuletzt: Können Sie Family Officer? Antworten auf diese Fragen geben unsere Top 20 der meistgelesenen Fachbeiträge 2018. [mehr]

Der 17. private banking kongress in Wien ist in vollem Gange. Nach dem Auftakt mit Top-Speaker und Wissenschaftsastronaut Ulrich Walter erwartet die Gäste nun ein abwechslungsreiches Tagesprogramm aus spannenden Vorträgen und hochkarätigen Roundtable-Gesprächen. Wir zeigen die besten Bilder. [mehr]

Die 20 größten Pensionseinrichtungen weltweit verstehen ihr Handwerk offenbar besonders gut: Im vergangenen Jahr erzielten sie mit ihren Kapitalanlagen höhere Renditen als der Durchschnitt der Top 300. Aber auch diese erwirtschafteten beachtliche Erträge. [mehr]

Family Offices und Institutionelle im Fokus

Amun holt Mark Rodino für neue Krypto-Asset-ETPs

Das Fintech Amun hat Mark Rodino an Bord geholt. Der Neuzugang soll sich um den Vertrieb der neuen Krypto-Asset-ETPs der Schweizer kümmern, darunter den Amun zufolge ersten kryptobasierten ETP auf die Six Swiss Exchange. Zielgruppe sind in erster Linie Family Offices und Institutionelle. [mehr]