Von M.M. Warburg & CO DZ Privatbank beruft Niederlassungsleiterin Hamburg

Birgit Elsinghorst übernimmt die Leitung der Niederlassung Hamburg der DZ Privatbank. | © DZ Privatbank

Birgit Elsinghorst übernimmt die Leitung der Niederlassung Hamburg der DZ Privatbank. Foto: DZ Privatbank

Birgit Elsinghorst leitet seit 1. Juli 2019 die Hamburger Niederlassung der DZ Privatbank. Sie verantwortet in der Position ein achtköpfiges Team, welches Kunden in den Regionen Hamburg und Schleswig-Holstein betreut. Zuvor war Elsinghorst als Private-Banking-Betreuerin und stellvertretende Teamleiterin bei der Privatbank M.M. Warburg & CO in Hamburg tätig.

Mit dem Wechsel zur DZ Privatbank kehrt Elsinghorst zu ihren genossenschaftlichen Wurzeln zurück. Ihre berufliche Karriere startete sie bei einer Volksbank im Münsterland. Elsinghorst verfüge über langjährige Erfahrung in der Anlageberatung, Vermögensverwaltung sowie Mitarbeiterführung.

Innerhalb der genossenschaftlichen Finanzgruppe unterstütze die DZ Privatbank die Volksbanken und Raiffeisenbanken darin, vermögende Privatkunden, Unternehmer, Stiftungen und semiinstitutionelle Kunden zu gewinnen und zu beraten. Auf Basis dieses Geschäftsmodells sehe die Finanzgruppe gute Chancen, ihre Marktanteile im  Kundensegment Private Banking weiter auszubauen.