Von Büttner, Kolberg & Partner Marc Zimmer geht zu Hansainvest Lux

Marc Zimmer: Der erfahrene Portfoliomanager hat sich Hansainvest Lux angeschlossen.  | © Hansainvest Lux

Marc Zimmer: Der erfahrene Portfoliomanager hat sich Hansainvest Lux angeschlossen. Foto: Hansainvest Lux

Marc Zimmer arbeitet seit April 2020 für Hansainvest Lux. Bei der Luxemburger Tochter der Fondsgesellschaft Hansainvest bleibt der Diplom-Bankbetriebswirt seinem bisherigen Aufgabengebiet treu und operiert weiterhin als Portfoliomanager: Der langjährige Mitarbeiter des Vermögensverwalters Büttner, Kolberg & Partner übernimmt bei Hansainvest Lux das Portfoliomanagement für Alternative-Investments-Fonds. Dazu zählen Anlagen in den Segmenten Private Capital und Private Debt, allen voran Infrastruktur/Erneuerbare Energien und Immobilien. Zimmer ist unter anderem für die Prüfung, Vorbereitung, Durchführung und anschließende Überwachung (Monitoring) der Investitionen zuständig.

In den vergangenen knapp vier Jahren arbeitete Zimmer bei Büttner, Kolberg & Partner (BKP). Bei dem Frankfurter Vermögensverwalter war er Anfang 2019 in die Geschäftsführung aufgerückt. Zimmer verfügt über langjährige Erfahrung in der Kundenbetreuung und im Private Banking.