Studien & Umfragen

[TOPNEWS]  Von Donner & Reuschel und HWWI

Studie sieht Vermögen vor deutlichem Wertverlust

Die Grundlagen von Wohlstand werden sich künftig nachhaltig verändern und heutige Vermögen schon bald erheblich weniger wert sein, warnt eine Studie. Grund: Der weltweite Strukturwandel durch Demografie, Digitalisierung und Dekarbonisierung. [mehr]

[TOPNEWS]  Hohe Gebühren, schwache Performance

Vermögensverwaltungen von Deka, Union & Co. enttäuschen

Höhere Gebühren als Einzelfonds und in allen untersuchten Zeiträumen hinter den Vergleichsindizies: Das Ergebnis der standardisierten Vermögensverwaltungen der großen deutschen Anbieter enttäuscht auf ganzer Linie, zeigt eine Untersuchung des Beratungshauses Fondsconsult Research. [mehr]

Vermeiden, beeinflussen, abstimmen

Fondsgesellschaften tun zu wenig fürs Klima

Obwohl nachhaltiges Investieren derzeit sehr populär ist, halten sich die Aktionen der großen Investmentgesellschaften zum Schutz des Klimas in engen Grenzen. Eine Studie zeigt nun die wenigen positiven Ausnahmen, aber auch Negativbeispiele. [mehr]

[TOPNEWS]  Vermögensverwaltung im Wandel

Wie Kunden den Umbruch der Finanzbranche vorantreiben

Fintechs und Digitalisierung haben den Wandel der Finanzbranche angestoßen, der radikale Umbruch steht indes noch aus. Warum er nun möglicherweise kurz bevorsteht, welche Rolle Vermögensverwalter künftig für ihre Kunden spielen werden und was die Modebranche damit zu tun hat, erklärt Viola Steinhoff Werner von Credit Suisse. [mehr]

Studie zur Investitionsstrategie

Diese fünf Aspekte treiben den Faktor-Erfolg

Chancenreiche Risiko- und Renditemuster ebnen den Weg für eine Erfolg versprechende Anlagestrategie, erklärt Georg Elsässer, Senior Portfoliomanager bei Invesco Quantitative Strategies. Anhand der aktuellen Studie „Global Factor Investing 2019“ erläutert er Aufgaben, Erfahrungen und Methoden. [mehr]

SRI, Green Bonds und ESG – diese Themen stehen seit längerem im Fokus sowohl für Vermögensverwalter als auch Anleger. Thomas Kruse, CIO Deutschland bei Amundi, hat für Sie relevante Fragestellungen recherchiert und beantwortet. Insgesamt sind so zehn Fragen und Antworten entstanden. Stimmen Sie jeweils am Ende des Artikels ab, ob dieses Thema für Sie relevant ist. [mehr]

[TOPNEWS]  UBS Billionaires Insights Report

Milliardäre schlagen den Markt

Von Milliardären kontrollierte Unternehmen schneiden bei der Eigenkapitalrendite deutlich besser ab als der Marktdurchschnitt. Das geht aus dem aktuellen Billionire Insights Report der UBS hervor. Der Report offenbart zugleich die Gründe für die Outperformance. [mehr]

[TOPNEWS]  Kleine und mittlere Anbieter unter Druck

McKinsey warnt europäisches Private Banking

Wer seine Hausaufgaben nicht gemacht hat, gerät jetzt unter Druck: Viele Anbieter im europäischen Private Banking haben es versäumt, ihr Verhältnis von Aufwand und Ertrag zu verbessern. Das rächt sich nun, warnt eine Studie der Unternehmensberatung McKinsey. [mehr]

Um das Renditepotenzial der Unternehmen in ihrem Portfolio auszuschöpfen, setzen Private-Equity-Firmen meist zuallererst auf Kostensenkungen. In Zeiten steigender Transaktionspreise stößt diese Stellschraube jedoch schnell an ihre Grenzen. Wo der Renditehebel stattdessen anzusetzen ist, zeigt eine Studie von Pricewaterhouse Coopers. [mehr]