Märkte

Einstieg bei Crossroads Capital Management

Hauck & Aufhäuser macht strategischen Schritt nach Irland

Hauck & Aufhäuser übernimmt die Mehrheit an der irischen Crossroads Capital Management. Mit dem Engagement will die Bank ihre Dienstleistungspalette ergänzen und zugleich das Kerngeschäftsfeld Asset Servicing internationalisieren. [mehr]

Flossbach von Storch zu kaufmännischer Kalkulation

Die nächste Runde Brexit

Der Brexit geht nochmals in die Verlängerung – doch was bedeutet das für die Börse? Thomas Lehr, Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch, klärt auf. [mehr]

Eben hatte das Kölner Dachfondshaus Sauren angekündigt, ab sofort auch Fonds-Vermögenverwaltungen anbieten zu wollen – nun stößt Greiff Capital Management in dasselbe Horn: Die Freiburger gehen mit drei Vermögensverwaltungsstrategien an den Start. [mehr]

[VIDEO]  Rückschlag im Sommer

Mythos oder Wahrheit?

Jörg Scherer, Technischer Analyst bei HSBC, hat ausgehend vom Jahr 1988 die Indizes Dax, EuroStoxx 50, S&P 500 und Dow Jones vom 1. Juni bis 30. September auf Auffälligkeiten untersucht. [mehr]

Staatsanleihen im Anlageuniversum

PGIM schickt Schwellenländer-Fonds ins Rennen

Anleihen gehören auch in Zeiten von Magerzinsen für viele Anleger in ein breit gestreutes Portfolio. Das zeigt die Fondsgesellschaft PGIM, die einen weiteren Rentenfonds aufgelegt hat. [mehr]

Outperformance, Individualität und Transparenz in der Geldanlage

„Robos können nicht mit Satelliten spielen“

Robo-Advisor-Strategien werden vor allem über Standardlösungen abgebildet. Privatbanker und Berater wollen sich jedoch über individuelle und kundenspezifische Angebote positionieren, weiß Matthias Hüppe, Direktor bei HSBC Trinkaus & Burkhardt AG. [mehr]

ANC nach den Parlamentswahlen in der Pflicht

Südafrika kann sich nur mit Reformen retten

In Südafrika hat der regierende Afrikanische Nationalkongress im Mai die landesweiten Wahlen für sich entschieden. Die Führung des Landes muss nun die Korruption ausmerzen und für ein robusteres Wirtschaftswachstum sorgen. Danesh Ranchhod von Franklin Templeton Emerging Markets Equity zu den Wahlen und den Folgen für Anleger. [mehr]

Im Mai haben Politiker die Börsenkurse wieder maßgeblich beeinflusst, allen voran US-Präsident Donald Trump. Kristina Hooper, Chefstrategin beim Fondsanbieter Invesco, gibt einen Überblick. [mehr]

Total Loss Absorbing Capacity

Nikko legt speziellen TLAC-Rentenfonds auf

Nikko Asset Management hat einen global anlegenden Rentenfonds aufgelegt, der gezielt in so genannte TLAC-Bonds investiert. Diese Anleihen werden innerhalb der Mezzanine-Struktur zwischen vorrangig unbesicherten Anleihen und nachrangigen Anleihen des Emittenten eingestuft. [mehr]