Für vermögende Privatpersonen BW-Bank holt Kreditberater am Standort Hamburg an Bord

Fabian-Pascal Leibrock war zuletzt im Wealth Management der Commerzbank tätig und hat sich nun dem Hamburger BW-Bank-Standort angeschlossen.

Fabian-Pascal Leibrock war zuletzt im Wealth Management der Commerzbank tätig und hat sich nun dem Hamburger BW-Bank-Standort angeschlossen.

Fabian-Pascal Leibrock ist seit 1. Juli 2018 als Großkundenbetreuer Kredit im privaten Vermögensmanagement (PVM) der BW-Bank am Standort Hamburg tätig. Er soll vermögende Privatkunden – auch über die Stadtgrenzen hinaus – bei Finanzierungs- und Immobilienthemen beraten und für sie maßgeschneiderte Angebote entwerfen. Leibrock berichtet an Oliver Neckel, Leiter PVM am Standort Hamburg.

Der Finanzierungsspezialist begann seine Karriere 1999 bei der Commerzbank. Zunächst spezialisierte sich Leibrock auf das Kreditgeschäft, im Laufe der Zeit überdies auf die Betreuung vermögender Privatkunden bei komplexen Finanzierungssituationen und individuellen Immobilienthemen. Zuletzt war der Diplom-Bankbetriebswirt als Senior-Kreditmanager im Wealth Management der Commerzbank in Hamburg tätig. Leibrock ist mit der Hansestadt bestens vertraut.

Leibrock verfüge über ein umfangreiches Netzwerk zu vielen großen Hamburger Immobilienfamilien, Projektentwicklern und Köpfen der Branche. Mit seiner Verpflichtung reagiere die Bank auf eine rege Kreditnachfrage am Standort, so Neckel.