Von Muttergesellschaft Führungswechsel beim Asset Manager IQAM

Holger Wern ist neuer Geschäftsführer bei IQAM

Holger Wern ist neuer Geschäftsführer bei IQAM: Der Mangagr kommt von der Deka, die den Asset Manager 2020 übernahm. Foto: IQAM INvest

Holgern Wern beerbt Werner Eder als Geschäftsführer für den Bereich Betrieb von IQAM. Eder wird, laut Unternehmensangaben, einen neuen privaten Lebensabschnitt beginnen. Wern ist seit Anfang April 2021 in der Geschäftsführung der IQAM Invest und begleitet seitdem den Integrationsprozess mit der Deka. Thomas Steinberger (50), CIO und langjähriger Geschäftsführer von IQAM Invest ist in der Geschäftsführung weiterhin für die Bereiche Produktion und Vertrieb verantwortlich. Die Deka hatte den Asset Manager aus Österreich 2020 gekauft.

IQAM Invest und das Quant-Team der Deka bauen seit Jahresanfang gemeinsam ihre Kompetenz im Bereich quantitativer Produktlösungen aus. Für Investoren soll dabei ein noch früherer Zugang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen und Forschungsergebnissen mehrerer Universitäten entstehen. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit liegt auf dem quantitativen Research, das durch die Bündelung von Ressourcen und Kompetenzen der beiden Unternehmen auf höchstes europäisches Niveau gehoben werden soll.

Wern ist seit 2008 bei der Deka, wo er bereits mehrere Jahre als Geschäftsführer von Tochtergesellschaften, unter anderem der Deka Vermögensmanagement, und der Dekaswiss Privatbank tätig war.