CFO und COO Falcon besetzt Schlüsselpositionen

Eingangsbereich der Falcon Privatbank in Zürich.  | © Getty Images

Eingangsbereich der Falcon Privatbank in Zürich. Foto: Getty Images

Die Schweizer Falcon Private Bank hat einen Nachfolger für den scheidenden Finanzchef Urs Zgraggen präsentiert: Ab Dezember wird Matteo Maccio den Posten übernehmen, wie Falcon mitteilte. Die Funktion des operativen Chefs tritt demnach Alastair Fiddes an. Die Position war seit dem Abschied von Tobias Unger im Jahr 2016 unbesetzt geblieben.

Maccio kommt von der Banque Cramer, für die er seit 2013 als Risikochef tätig war. Fiddes war die vergangenen neun Jahre bei der Mubadala Development Company in Abu Dhabi beschäftigt, dem Hauptaktionär von Falcon.

Neben den beiden Neuzugängen gehören der Geschäftsführung Falcon-Chef Martin Keller (CEO) und Bruno Meyer als Risikochef (CRO) an.