Analysen

[TOPNEWS]  Stiftungen als Werkzeugkasten

Die Zeit der bloßen Kapitalhingabe ist vorbei

Der Stiftungsexperte Stefan R. Haake erörtert in seinem Gastbeitrag, warum Stiftungen zum Dienstleister der Demokratie geworden sind. Und er zeigt, was für eine auf Dauerhaftigkeit orientierte Vermögensanlage spricht. [mehr]

Bafin-Untersuchung zu Mifid-II-Vorgaben

Banken scheitern bei Geeignetheitsprüfung kläglich

Taping funktioniert, Ex-ante-Kosteninformationen sind noch verbesserungswürdig und die Geeignetheitsprüfung beschert am meisten Probleme. Das sind die Ergebnisse einer zweiten Bafin-Untersuchung von 40 Banken, wie sie ihre Prozesse nach Mifid-II-Vorgaben umsetzen. [mehr]

[TOPNEWS]  Merger-Arbitrage-Strategien

So profitieren Anleger vom Übernahmefieber

Nach der mehrjährigen Aufschwungphase treiben börsennotierte Unternehmen die Übernahme von Rivalen voran. Wie Anleger von dem Trend profitieren können, erläutert Oliver Scharping vom Asset Manager Bantleon. [mehr]

[TOPNEWS]  Private-Debt-Fonds im Fundraising

Immer mehr Anbieter wollen mitspielen

Kreditvergabe ist klassisches Bankengeschäft – eigentlich. Doch aufgrund der verschärften Regulierung durch Basel IV überlassen die Finanzhäuser das gut beackerte Feld Kreditfonds. Wir zeigen, wer um die Gunst der Investoren buhlt. [mehr]

Ihr Hang zum Heimatmarkt bringt hiesige Family Offices bei Immobilien-Investments oft nicht bloß um den Diversifikationsvorteil, auch die durchschnittlichen Renditen können andernorts weit höher ausfallen – und das bei identischem Risiko, erklären Sven Bienert und Thomas Gütle. [mehr]

[TOPNEWS]  Vier Fallbeispiele einer Betriebsaufspaltung

Wie man Nebenwirkungen in der Vermögensnachfolge vermeidet

Aus steuerlichen Gründen nutzen viele Unternehmer das Instrument der Betriebsaufspaltung. Um unschöne Überraschungen bei der Vermögensnachfolge zu vermeiden, sollte man mit den Feinheiten vertraut sein. Ein Erklärstück anhand von vier Fallbeispielen. [mehr]

Das Bankhaus Lampe hat 2018 einen nur leicht rückläufigen Jahresüberschuss erzielt. Ein tieferer Blick in das Zahlenwerk offenbart jedoch Herausforderungen im operativen Geschäft, denen das Bielefelder Traditionsbankhaus mit der laufenden strategischen Neuausrichtung begegnen will. [mehr]

[TOPNEWS]  Renditeerwartungen sinken

Druck auf Schweizer Pensionskassen steigt

In den vergangenen sieben Jahren haben die Pensionskassen im Durchschnitt 4,3 Prozent Rendite pro Jahr eingefahren. Dieses Niveau werden sie mittelfristig kaum noch erreichen. Für künftige Rentner heißt das, den Gürtel enger zu schnallen. [mehr]

Traditionelle Private-Banking-Anbieter zielen bei sinkenden Margen zunehmend auf Mandate mit größeren Anlagevolumina. Viele Sparkassen und Volksbanken treten in die dabei entstehende Lücke. Vor allem das Firmenkundengeschäft bietet eine perfekte Schnittstelle. [mehr]