Von Julius Bär Family Office Finad holt Partner an Bord

Orlando Sidler erweitert den Partnerkreis der Finad Gruppe.  | © Finad Gruppe

Orlando Sidler erweitert den Partnerkreis der Finad Gruppe. Foto: Finad Gruppe

Die Finad Gruppe erweitert den Kreis ihrer Partner: Ab sofort ist Orlando Sidler für das Multi Family Office tätig. Eine entsprechende Meldung des Finanznachrichtenportals „Finews“ wurde dem private banking magazin auf Anfrage bestätigt. Sidler soll demnach vom Standort Zürich aus das Angebot im Bereich Family-Office-Dienstleistungen und Vermögensverwaltung ausbauen helfen.

Der Neuzugang kommt von Julius Bär. Nach dem Studium war er zunächst zwei Jahre als Portfoliomanager, später mehr als zehn Jahre als Kundenberater bei der WM Partners Vermögensverwaltung in Zürich tätig. Dort betreute er private und institutionelle Kunden. Im Dezember 2017 fusionierte WM Partners mit der Bank Julius Bär & Co. woraufhin Sidler seine Tätigkeit als Kundenberater in der Bank weiterführte.

Gegründet 1976 bietet das Multi Family Office Finad neben der klassischen Vermögensverwaltung auch die individuelle Strukturierung großer Vermögen und weitere spezifische Dienstleistungen an. Finad unterhält Zweigniederlassungen in Hamburg und Wien.