Multi Asset

In Zusammenarbeit mit Universal Investments

Falcon bringt marktneutralen Derivate-Arbitrage-Fonds

Mit dem neuen Mischfonds „Falcon Stabilität“ peilt die auf alternative Investments spezialisierte Falcon Vermögensverwaltung eine jährliche Rendite von mindestens vier Prozent an. Als Zielgruppe haben die Frankfurter konservative private und institutionelle Anleger im Visier. [mehr]

BVI-Verwahrstellenstatistik 2018

BNP Paribas baut Vorsprung aus

Das von Depotbanken verwahrte Vermögen deutscher Fonds ist 2018 um ein Prozent gestiegen. Platzhirsch BNP Paribas Securities Services wächst deutlich mehr. Insgesamt betreuten die 40 Verwahrstellen in Deutschland zum Jahresende 2018 ein Vermögen von knapp 2,1 Billionen Euro. [mehr]

Unianlagemix: Konservativ aufgelegt

Neuer Multi-Asset-Fonds für risikoscheue Anleger

Im anhaltenden Niedrigzinsumfeld erzielen Anleger mit traditionellen Sparprodukten kaum noch Rendite. Dennoch legen viele Menschen bei der Geldanlage weiterhin großen Wert auf Sicherheit, beobachtet Daniel Konermann. Der Portfoliomanager verantwortet ein neues Produkt für diese Zielgruppe. [mehr]

Neuer Anbieter am deutschen Markt

Lloyd Fonds startet seine ersten Publikumsfonds

Das bislang vor allem als Emissionshaus bekannte Unternehmen Lloyd Fonds kommt mit den ersten vier „offenen Investmentfonds für ein breites Publikum“ auf den Markt. Das Asset Management verantwortet der ehemalige Deka-Manager Michael Schmidt. [mehr]

Neuer Leiter Absolute-Return

DJE holt Richard Schmidt an Bord

Die Investmentgesellschaft DJE Kapital hat den Bereich Fondsmanagement- und Handel verstärkt. Neu im Team: Richard Schmidt. Er hat die neu geschaffene Position als Leiter Absolute-Return übernommen. [mehr]

Software für Investmentmanager

Wisdom Tree schaltet Analysewerkzeug scharf

Die US-Fondsgesellschaft Wisdom Tree bietet Investmentmanagern ein neues Werkzeug an, um Portfoliobestände zu analysieren. Nutzer können damit ihr Portfolio auch anhand einer Vielzahl von Marktszenarien Stresstests unterziehen. [mehr]

Nicht jeder Finanzprofi kann und will mit den Global Investment Performance Standards (GIPS) etwas anfangen. Dabei schaffen sie Transparenz in der Analyse der Wertentwicklung von Investments. Eine Reform soll noch mehr Vorteile bringen. [mehr]

Institutionelle Investoren bauen ihre Positionen in Absolute-Return- sowie alternative Ucits-Fonds aus. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des Asset Managers Lupus Alpha. Die Anzahl der Fonds stagniert allerdings. [mehr]

Alexander Lehmann verlässt das Schwesterunternehmen der Fondsanbieter Ethenea und Mainfirst. Bei Fenthum leitete er bislang die Vertriebsunterstützung in Deutschland und Österreich. Gleichzeitig berichten die Luxemburger eine hochrangige Neueinstellung. [mehr]

Kommunale Anleger gelten als besonders sicherheitsorientiert. Für sie hat Union Investment nun einen aktiv verwalteten Fonds aufgelegt, der allerdings auch mehr Risiken tragen kann, als man zunächst vermuten würde. [mehr]

In der Diskussion um die hohe Volatilität wird außer Acht gelassen, dass sie nicht von einer breiten Verschlechterung wirtschaftlicher Fundamentaldaten herrührt, betont Ed Perks, CIO von Franklin Templeton Multi-Asset Solutions. Er sieht Spielraum für Gewinnwachstum und verbesserte Aktienrenditen. [mehr]

Bei Mischfonds müssen Anleger nicht zwingend auf Produkte großer Häuser zurückgreifen, auch kleinere und mittelgroße Vermögensverwalter verfolgen diese Anlagestrategie teils sehr erfolgreich. Wir haben die Mischfonds-Kategorien nach Morningstar zusammengelegt und die zehn Anbieter mit der besten Performance 2018 herausgefiltert. Die Top 10 in Bildern. [mehr]

Portikus Investment lässt ihren vermögensverwaltenden Mischfonds mit globaler Ausrichtung ab sofort von der Service-KVG Hansainvest verwalten. Das Portfolio des Portikus International Opportunities Fonds managen weiterhin Elisabeth Weisenhorn und Michael Hochgürtel. [mehr]

Deutsche Nebenwerte für Acatis-Fonds

Christoph Gebert heuert bei Ehrke & Lübberstedt an

Christoph Gebert hat sich zum 1. Januar 2019 der Lübecker Investmentboutique Ehrke & Lübberstedt angeschlossen. Der frühere Fondsmanager von Warburg Invest wird sich beim Acatis-Fondsberater ebenfalls um deutsche Nebenwerte kümmern. [mehr]

Im Einklang mit UN-Nachhaltigkeitszielen

M&G startet startet nachhaltigen Multi-Asset-Fonds

M&G Investments legt einen neuen Multi-Asset-Fonds auf, der ESG-Faktoren berücksichtigt. Im Fokus stehen Unternehmen, die einen positiven gesellschaftlichen Effekt im Einklang mit den Nachhaltigkeitszielen der UNO erwarten lassen. [mehr]

[TOPNEWS]  Hasenstab sieht 2019 kritisch

US-Staatsanleihen vor dem perfekten Sturm

Die Abkehr der US-Notenbank von ihrem Quantitative-Easing-Programm dürfte erhebliche Auswirkungen sowohl auf Renten- als auch auf Aktienmärkte haben, meint Michael Hasenstab. Bereits im Oktober 2018 gingen Renten- und Aktienmärkte in die Knie, während die Zinsen stiegen. [mehr]

In Zwickau geht ein neuer Finanzdienstleister an den Start: Gründer und Geschäftsführer Rajko Böhlmann will mit Puro Asset Management neben Auflegung und Management von Publikums- und Spezialfonds Private Banking sowie weitere Dienste anbieten. [mehr]