Köpfe

Generationswechsel im Private Banking der Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar: Nach mehr als 16 Jahren übergibt Hans Mauch das Geschäft mit Vermögenden an Joachim Krall. Der Neuzugang war zuvor bereits Führungskraft im Genossenschaftslager. [mehr]

Huber, Reuss & Kollegen baut sein Investment-Team aus: Nach zehn Jahren bei Donner & Reuschel heuert Philipp Busler bei dem unabhängigen Vermögensverwalter an. Der Fokus des Neuzugangs liegt auf Fixed Income. [mehr]

Die Steinbeis & Häcker Vermögensverwaltung hat Leopold Zellwecker an Bord geholt: Der Neuzugang steigt bei den Münchnern als Leiter Portfoliomanagent Privatkunden ein. Die neu geschaffene Position soll die Segmente Privat- und institutionelle Kunden stärker unterteilen. [mehr]

Vorstand und persönlich haftender Gesellschafter

Michael Klaus verlässt Bankhaus Metzler

Das Bankhaus Metzler muss sich ein neues Vorstandsmitglied suchen. Michael Klaus verlässt die Bank bereits in wenigen Wochen und scheidet damit auch aus dem Gremium aus. [mehr]

Der Asset Manager des Konzerns Versicherungskammer, die Tecta Invest, sucht einen Geschäftsführer für Eigenkapitalinstrumente. Der erfolgreiche Bewerber blickt auf mindestens zehn Jahre Erfahrung im Management von Aktien, Private Equity und Multi-Asset-Konzepten zurück. [mehr]