Köpfe

Nachfolger von Faik Yargucu

Acatis bekommt neuen Geschäftsführer

Bei der Frankfurter Fondsgesellschaft Acatis gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. Nach 15 Jahren Tätigkeit für Acatis tritt Faik Yargucu, dritter Geschäftsführer neben Hendrik Leber und Claudia Giani-Leber, in den Ruhestand. Sein Nachfolger steht bereits fest. [mehr]

Ein ehemaliger Regionalleiter der Hypovereinsbank findet ab 2020 im Wealth Management der Deutschen Bank eine neue berufliche Heimat. Zudem holt die Bank für ihre Region Nord eine Kundenberaterin an Bord. [mehr]

[TOPNEWS]  Zuvor Vontobel-Analyst

Deutsche Bank beruft Leiter Portfoliomanagement

Der Fondsexperte Gregor Hirt wechselt zur Deutschen Bank. Als Leiter diskretionäres Portfoliomanagement soll er die von der Sparte verwalteten Assets ausbauen. Er übernimmt die Aufgabe vom globalen Investmentchef Christian Nolting. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachfolger von Marcus Stollenwerk

UBS beruft Leiter für UHNWI-Geschäft Deutschland

Die UBS hat einen Leiter für das Ultra-Geschäft in Deutschland berufen. Bislang leitete UHNWI-Regionalleiterin Mara Harvey, nach dem plötzlichen Abgang von Marcus Stollenwerk, interimistisch dieses separate Wealth-Management-Amt der Schweizer Bank. [mehr]

Munich Ergo Asset Management, kurz Meag, hat Frank Becker zum Geschäftsführer für den Bereich Institutionelle Kunden ernannt. Der Posten war seit Monaten vakant; der für Risiko-Controlling zuständige Geschäftsführer hielt kommissarisch die Fäden in der Hand. [mehr]

Fisch Asset Management, kurz Fisch AM, baut den Vertrieb für institutionelle Kunden in Deutschland aus. Neu im Team von Sikandar Salam ist ein Branchenkenner, der zuletzt bei Flossbach von Storch unter Vertrag stand. [mehr]

[TOPNEWS]  Nachfolger von Fabrizio Campelli

Deutsche Bank beruft globalen Leiter Wealth Management

Claudio de Sanctis steigt bei der Deutschen Bank weiter auf: Der bisherige Europa-Chef des Wealth Management ist für das Geschäft mit Hochvermögenden ab sofort auf globaler Ebene zuständig. Sein Vorgänger verantwortet im Vorstand künftig den Umbau der Bank. [mehr]