Köpfe

Drei der bekanntesten Köpfe verlassen in diesem Jahr das Beratungshaus Mercer. Neben Geschäftsführer Herwig Kinzler sind auch die langjährigen Mitarbeiter Carl-Heinrich Kehr und Yves Schmid auf dem Sprung zu neuen Ufern. [mehr]

Nach Kandidatur für CDU-Parteivorsitz

Friedrich Merz zurück bei Blackrock

Nach seiner Kandidatur für den CDU-Vorsitz kehrt Friedrich Merz zurück an die Spitze des Aufsichtsrates von Blackrock Deutschland. Zugleich sollen beim dem weltgrößten Vermögensverwalter durch ein Datenleck sensible Informationen tausender Finanzberater an die Öffentlichkeit gelangt sein. [mehr]

Herwig Kinzler wird das Beratungsunternehmen Mercer zum 1. Februar 2019 verlassen. Zuletzt verantwortete er dort den Wealth-Bereich Advisory & Solutions in Deutschland. Außerdem agierte er als Geschäftsführer für Finanzanlagen. [mehr]

Verantwortlich für rund 15 Mitarbeiter

Sparkasse Leverkusen ernennt Teamleiter Private Banking

Die Sparkasse Leverkusen hat zu Jahresbeginn Matthias Gotschika zum Teamleiter Private Banking befördert. Zugleich hat der bisherige Abteilungsleiter der Einheit die Führung über alle Privatkundensegmente des Instituts übernommen. [mehr]

Die US-Investmentgesellschaft Vanguard Group trauert um John C. Bogle. Der Gründer des internationalen Pioniers der passiv gemanagten Indexfonds starb am Mittwoch im Alter von 89 Jahren. In der Fondsbranche ist Bogles Name eng mit dem Sinken von Gebühren für Anleger verbunden. [mehr]

Die 33-Jährige rückt mit sofortiger Wirkung an die Spitze von Swiss Life Asset Managers Deutschland auf. Tina Störmer stammt aus den eigenen Reihen und soll die Geschäftsentwicklung des Ablegers der Schweizer Versicherung Swiss Life vorantreiben. [mehr]