Alles zum Thema

Aus Der Branche

Lupus alpha AM Gründungsmitglied Ralf Lochmüller

[TOPNEWS] Ralf Lochmüller von Lupus alpha„Von einem Tag auf den anderen investierte niemand mehr in Aktienfonds“

Lupus alpha AM Gründungsmitglied Ralf Lochmüller
Vor über 20 Jahren war Ralf Lochmüller Gründungsmitglied von Lupus alpha Asset Management. Nun feiert er selbst seinen 60. Geburtstag und erzählt unter anderem, was er sich von der Finanz-Branche ...Vor über 20 Jahren war Ralf Lochmüller Gründungsmitglied von Lupus alpha Asset Management. Nun feiert er selbst seinen 60. Geburtstag und erzählt unter anderem, was er sich von der Finanz-Branche wünscht, welche Vorteile ETF´s für ihn haben, erinnert sich an die Dotcom-Krise – und verrät, was für ihn die nächsten großen Trends sind.
Das Asien-Pazifik-Geschäft von Allianz Real Estate hat seinen Hauptsitz in Singapur

Für WohnimmobilienAllianz Real Estate und Ivanhoé Cambridge gründen 2-Milliarden-US-Dollar-Plattform

Das Asien-Pazifik-Geschäft von Allianz Real Estate hat seinen Hauptsitz in Singapur
Allianz Real Estate hat gemeinsam mit Ivanhoé Cambridge und weiteren institututionellen Investoren eine Investmentplattform gegründet. 2 Milliarden US-Dollar sollen über diese in den japanischen ...Allianz Real Estate hat gemeinsam mit Ivanhoé Cambridge und weiteren institututionellen Investoren eine Investmentplattform gegründet. 2 Milliarden US-Dollar sollen über diese in den japanischen Wohnungsmarkt investiert werden.
Claudia Buch, Vize-Präsidentin der Bundesbank

InterviewBundesbank-Vize Buch: „Banken, Versicherer, aber auch Fonds sind verwundbar“

Claudia Buch, Vize-Präsidentin der Bundesbank
Claudia Buch, Vize-Präsidentin der Bundesbank und verantwortlich für die Bereiche Finanzstabilität und Statistik, macht sich unter anderem Sorgen um die „Verwundbarkeit des Finanzsystems“ und eine ...Claudia Buch, Vize-Präsidentin der Bundesbank und verantwortlich für die Bereiche Finanzstabilität und Statistik, macht sich unter anderem Sorgen um die „Verwundbarkeit des Finanzsystems“ und eine möglich Blase am Immobilienmarkt.
Holger Kerzel von der Meag

JahresendspurtMeag finanziert Bahnprojekte in Barcelona und London und kauft Wald in den USA

Holger Kerzel von der Meag
Kurz, bevor sich das Jahr dem Ende zuneigt, hat die Meag noch drei Invstitionen getätigt. In Barcelona refinanziert der Vermögensverwalter mit einem höheren zweistelligen Euro-Millionenbetrag ein ...Kurz, bevor sich das Jahr dem Ende zuneigt, hat die Meag noch drei Invstitionen getätigt. In Barcelona refinanziert der Vermögensverwalter mit einem höheren zweistelligen Euro-Millionenbetrag ein Teilstück der Metro. In London beteiligt er sich an der Refinanzierung eines Banhbetreibers und in den USA wurden 15.800 Hektar Laubwälder erworben.
Emmanuel Faber ist neuer Chef des ISSB

ESG-GremiumEx-Danone-Chef wird erster Leiter des ISSB

Emmanuel Faber ist neuer Chef des ISSB
Emmanuel Faber wird Chef des ISSB genannten Rats für nachhaltige Rechnungslegung. Das vermeldete die für die internationalen Bilanzregeln zuständige IFRS-Stiftung. Bis Anfang März dieses Jahres ...Emmanuel Faber wird Chef des ISSB genannten Rats für nachhaltige Rechnungslegung. Das vermeldete die für die internationalen Bilanzregeln zuständige IFRS-Stiftung. Bis Anfang März dieses Jahres hatte Faber über 20 Jahre lang an der Spitze des Lebensmittelkonzerns Danone gestanden.
Walter Liebe von Pictet Asset Management

[TOPNEWS] Walter Liebe von Pictet AM„Ein institutioneller Investor muss bei Themenfonds eigentlich nur eins machen“

Walter Liebe von Pictet Asset Management
Weltweit fließt immer mehr Geld in Themenfonds. Walter Liebe von Pictet Asset Management erklärt, woran das liegt, wie diese Fonds strukturiert sein sollten und was Institutionelle beim ...Weltweit fließt immer mehr Geld in Themenfonds. Walter Liebe von Pictet Asset Management erklärt, woran das liegt, wie diese Fonds strukturiert sein sollten und was Institutionelle beim investieren aushalten können müssen.
Bernd Meyer, Chefstratege im Wealth und Asset Management der Berenberg Bank

ProduktBerenberg legt nachhaltigen Multi-Asset-Fonds mit Impact-Ansatz auf

Bernd Meyer, Chefstratege im Wealth und Asset Management der Berenberg Bank
Der von Berenberg aufgelegte nachhaltige Multi-Asset-Fonds verfolgt einen offensiv-dynamischen Investmentansatz mit positivem Impact. Gemanagt wird der Fonds von Oliver Brunner und Torsten Ziegler ...Der von Berenberg aufgelegte nachhaltige Multi-Asset-Fonds verfolgt einen offensiv-dynamischen Investmentansatz mit positivem Impact. Gemanagt wird der Fonds von Oliver Brunner und Torsten Ziegler aus dem Multi-Asset-Team der Privatbank unter Leitung von Prof. Dr. Bernd Meyer.

Seite 4 / 82