Wechsel ins Privatkunden-Ressort Michael Gabler übernimmt Apobank-Vertrieb in Süd und Mitte

Michael Gabler

Michael Gabler: Der frühere Bereichsleiter Firmenkunden ist nun für den Privatkundenvertrieb in zwei Regionen zuständig. Foto: Apobank

Michael Gabler ist in das Ressort Privatkunden der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (Apobank) gewechselt und leitet dort nun die Marktgebiete Süd und Mitte. Hintergrund ist laut der Bank die strategische Weiterentwicklung des Privatkundenvertriebs. Künftig soll es eine vereinfachte regionale Struktur mit drei Vertriebsregionen geben. Mit der personellen Veränderung im Vertrieb gehe die Apobank den ersten Schritt, heißt es. Auch für das Private Banking in diesen Regionen ist Gabler damit zuständig. Fachlicher Leiter bleibt bundesweit unverändert Richard Fietz.

Die Position von Michael Gabler als Bereichsleiter Firmenkunden hat Patrick Miljes übernommen. Miljes war zuvor als Bereichsleiter Unternehmenskunden bei der Hamburg Commercial Bank, vormals HSH Nordbank, tätig.