Jobprofile, Gehälter & Co. So geht es dem Personalmarkt im Private Wealth Management

Drei der neun befragten Personalberater: Dražen Mario Odak (l.), Heike Schwesinger und Marc Viebahn. | © Piotr Banczerowski, Interconsilium

Drei der neun befragten Personalberater: Dražen Mario Odak (l.), Heike Schwesinger und Marc Viebahn. Foto: Piotr Banczerowski, Interconsilium

Vor zwei Jahren hat die Redaktion des private banking magazin das erste Mal einen Ausblick auf den Personalmarkt der Private-Wealth-Branche gewagt. 2018 kommt die Neuauflage des Marktausblicks der etwas anderen Art. Dafür haben in der diesjährigen Umfrage neun Personalberater aus Deutschland, Luxemburg und der Schweiz ihre Einschätzungen abgegeben, wie es derzeit um die Branche bestellt ist.  

Wie schätzen sie die Lage der Branche ein, wo sehen sie Karrierechancen für Private-Wealth-Berater? Wer stellt künftig ein, wohin bewegen sich die Gehälter und was hält wechselwillige Berater in den Banken? Neu hinzugekommen ist in der zweiten Auflage die Bitte um Angabe der Gehaltsbänder für verschiedene Karrierestufen – auf Beraterseite und im Portfoliomanagement. Diese hat die Redaktion anonym ausgewertet:

Gehaltsbänder Fixgehalt

Jobposition Gehaltsbänder Minimum bis Maximum (in Euro) Gehaltsbänder im Schnitt (in Euro)
Kundenberater 60.000 bis 140.000 87.500
Senior-Berater/Teamleiter 80.000 bis 150.000 131.250
Niederlassungsleiter 120.000 bis 250.000 167.500
Portfoliomanager 60.000 bis 100.000 83.125
leitender Portfoliomanager 80.000 bis 300.000 144.375
Von 9 Befragten haben vier Personalexperten Angaben zu Gehaltsbändern gemacht. Die Redaktion hat die Minimum- und Maximum-Angaben übereinander gelegt und einen Durchscnitt gebildet.Quelle: private banking magazin

Gehaltsbänder Boni

Jobposition Gehaltsbänder Minimum bis Maximum (in Euro) Gehaltsbänder im Schnitt (in Euro)
Kundenberater 5.000 bis 56.000 18.375
Senior-Berater/Teamleiter 10.000 bis 100.000 41.500
Niederlassungsleiter 26.000 bis 150.000 56.750
Portfoliomanager 5.000 bis 50.000 22.500
leitender Portfoliomanager 10.000 bis 200.000 52.500
Von 9 Befragten haben vier Personalexperten Angaben zu Gehaltsbändern gemacht. Die Redaktion hat die Minimum- und Maximum-Angaben übereinander gelegt und einen Durchscnitt gebildet. Quelle: private banking magazin



Wie die Personalberater sonst die Lage im Private Wealth Management und auf dem Personalmarkt sehen, lesen Sie in neun Interviews.