Für Impact-Aktienfonds Focus Asset Management verpflichtet Fondsmanager von Merck Finck

Moritz Holstermann, erfahrener Aktienanalyst und Portfoliomanager

Moritz Holstermann, erfahrener Aktienanalyst und Portfoliomanager: Seit Jahresbeginn managt er den Impact-Aktienfonds beim Vermögensverwalter Focus Asset Management.

Portfoliomanager Moritz Holstermann hat sich zu Jahresbeginn dem Vermögensverwalter Focus Asset Management angeschlossen. Im Schwerpunkt managt er hauptverantwortlich den Impact-Aktienfonds Focus Equitable Values (ISIN: AT0000A1YXU8). Mit Holstermanns Verpflichtung sichern sich die Münchner einen versierten Fachmann für Aktienanalyse, der in der fundamentalen Aktienauswahl und Allokation auch grundsätzlich eine wesentliche Rolle im Fondsmanagement von Focus spielen soll.

Erfahrung im Portfoliomanagement sammelte Holstermann zuvor in München bei Merck Finck in der Aktienanalyse und im Portfoliomanagement. Aufgrund seines multidisziplinären Hintergrunds verwaltete er Mandate vermögender Privatkunden und Stiftungen mit individuellen Nachhaltigkeitsansätzen. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bildeten Strategiesetzung und Management der Aktien-Einzeltitel im Merck Finck Stiftungsfonds UI und Merck Finck Stiftungsfonds Balanced UI.

Der Aktienfonds Focus Equitable Values wurde im November 2018 auf Betreiben der Eigentümerfamilie aufgelegt. Der Vermögensverwalter verfolgt beim Fonds eine nachhaltige, auf Stock Picking ausgerichtete Aktienstrategie mit messbarer Wirkung. Der Ausschluss von bestimmten Branchen wie Waffen, Rüstung oder Atomenergie führt in Kombination mit einem Best-in-Class-Ansatz zu einem gezielten Anlageuniversum.

Am Ende investiert das Fondsmanagement beim Focus Equitable Values in Aktien von Unternehmen aus den Themenbereichen alternative Finanzlösungen, Ressourceneffizienz, Landwirtschaft, Lebensmittel und Wasser, Erneuerbare Energie, Gesundheit und Wohnen, Bildung und Erziehung und Infrastruktur, Mobilität und Kommunikation und misst deren Wirkung anhand unterschiedlicher Indikatoren im Rahmen eines eigenständigen Berichts.