Angeschlagene Pensionskassen Versorgungsberechtigte erhalten ab 2022 vollen PSV-Schutz

Auf Geldscheinen steht ein Stempel mit dem Schriftzug Betriebsrente: Ab 1. Januar 2022 erhalten Versorgungsberechtigte den vollen PSV-Schutz für den Fall, dass die bAV-Leistungen von der Pensionskasse gekürzt und der Arbeitgeber insolvent wird.

Auf Geldscheinen steht ein Stempel mit dem Schriftzug Betriebsrente: Ab 1. Januar 2022 erhalten Versorgungsberechtigte den vollen PSV-Schutz für den Fall, dass die bAV-Leistungen von der Pensionskasse gekürzt und der Arbeitgeber insolvent wird. Foto: imago images / Steinach

Weiterlesen auf versicherungswirtschaft-heute.de