Von Flossbach von Storch Sebastian Grund wechselt zu Fisch AM

Neu an Bord bei Fisch AM: Sebastian Grund.  | © Fisch Asset Management

Neu an Bord bei Fisch AM: Sebastian Grund. Foto: Fisch Asset Management

Die Schweizer Fisch Asset Management erweitert ihr Vertriebsteam für institutionelle Kunden in Deutschland mit Neuzugang Sebastian Grund. Er soll vor allem Unternehmen (Corporates), Pensionspläne von Unternehmen (Corporate Pensions) und Stiftungen beraten. Grund berichtet an Sikandar Salam, der bei Fisch Asset Management den Vertrieb und die Kundenbetreuung in Deutschland und Österreich verantwortet.

Der 43-jährige Grund bringt nach Angaben seines neuen Arbeitgebers über 15 Jahre Erfahrung im institutionellen Asset Management mit. Der Bankkaufmann und Diplom-Wirtschaftsjurist kommt von Flossbach von Storch. Bei seinem bisherigen Arbeitgeber betreute Grund in den vergangenen sechs Jahren als Direktor institutionelle Anleger. Davor arbeitete er acht Jahre bei der Union Investment in Frankfurt, zuletzt als Abteilungsdirektor institutionelle Kunden. 

Fisch AM verwaltet nach eigenen Angaben derzeit ein Vermögen in Höhe von rund 10 Milliarden Franken (rund 9 Milliarden Euro) von institutionellen Anlegern. Die Kunden stammten vornehmlich aus Europa.