Rentenfonds Wandelanleihen

Wandelanleihen sind nicht ganz einfache Hybride aus Anleihen und Aktien. Wer gut nachrechnet, kann mathematische Differenzen in laufende Gewinne wandeln. So wie ein Fonds aus dem Hause Lazard. Allerdings läuft auch der nicht immer. [mehr]

[TOPNEWS]  Wandelanleihemanager von Lazard

„Das ist sehr kompliziert und viel Rechnerei“

Seit elf Jahren managt Arnaud Brillois den Wandelanleihefonds Lazard Convertible Global. Hier spricht er über seine Taktik, die Vorteile der Einzelanalyse, Vor- und Nachteile von Futures und frustrierende Erlebnisse. [mehr]

Für private Vermögensverwaltung

Salm-Salm & Partner verpflichtet Benedikt Baron

Salm-Salm & Partner hat mit Benedikt Baron einen Spezialisten für die private Vermögensverwaltung an Bord geholt. Er soll diesen Bereich ab 1. Juni weiterentwickeln sowie vermögende Privatkunden und Familien generationsübergreifend begleiten. [mehr]

Steigende Zinsen und volatile Märkte bereiten vielen Anlegern Sorgen. Alan Muschott von der Franklin Equity Group wirbt für die Anlage in Wandelanleihen – eine hybride Anlageklasse, die sich gut an unterschiedlichste Marktbedingungen anpassen könne. [mehr]

AXA IM zu Wandelanleihen

Frischer Wind durch US-Emissionen

Seit Jahresbeginn nehmen US-Unternehmen ungewöhnlich viele Mittel am Markt für Wandelanleihen auf. Warum insbesondere der Technologiesektor zurzeit viel Kapital einsammelt, erläutert Alexandre Fade, Junior PM Analyst bei AXA IM. [mehr]

[TOPNEWS]  Anlagealternative in unruhigen Zeiten

Wandelanleihen vereinen Stärken von Aktien und Anleihen

Nach jahrelanger Aktien-Hausse nehmen die Kurskapriolen wieder zu. Wer an den Börsenerfolgen weiterhin teilhaben will, ohne sich dem vollen Risiko von Rückschlägen auszusetzen, kann zu Wandelanleihen greifen. [mehr]

Seite 1 / 2