Europäische Anleihen Aviva Investors legt Hochzinsfonds auf

Sunita Kara Aviva Hochzinsanleihen

Senior-Portfoliomanagerin Sunita Kara managt den neuen High-Yield-Fonds zusammen mit Chris Higham. Foto: Aviva Investors

Die Fondsgesellschaft Aviva Investors, Tochter des britischen Versicherers Aviva, startet den Rentenfonds Aviva Investors European High Yield (ISIN Privatanleger: LU2059539226, Institutionelle: LU2059539069).

Das Portfolio enthält europäische Hochzinsanleihen mit den Ratings B oder BB. Kurzfristig kommen auch Papiere mit niedrigerer Note infrage. Die Umwelt-, Sozial- und Governance-Analyse (kurz: ESG) ist in den Ansatz mit eingeschlossen. Deshalb sollen etwa Tabakproduzenten und Hersteller umstrittener Waffen außen vor bleiben.

Die Senior-Portfoliomanager Sunita Kara und Chris Higham managen den Fonds mit Hilfe des Teams für globale Hochzinsanleihen. Das Team nutzt Material aus den Abteilungen Investmentstrategie, Kredite, Aktien, Analyse und Verantwortungsvolles Investieren.