Standort Bremen Donner & Reuschel holt Senior-Berater vom Bankhaus Neelmeyer

Stefan Preuk, vormals Bankhaus Neelmeyer und Commerzbank

Stefan Preuk, vormals Bankhaus Neelmeyer und Commerzbank: Der Senior-Berater soll ab sofort Unternehmerkunden am jungen Bremer Standort von Donner & Reuschel betreuen. Foto: Donner & Reuschel

Donner & Reuschel holt zum 1. Juli 2021 Stefan Preuk an Bord. Der Senior-Berater stößt zum Team des Bremer Standorts, das seit Eröffnung vor sechs Monaten nach eigenen Angaben erfolgreich unterwegs ist. Preuk kommt vom Bankhaus Neelmeyer. Dort und zuvor bei der Commerzbank betreute er langjährig Unternehmer und zum Teil deutschlandweit semi-professionelle Investoren im Wertpapiergeschäft und bei Kreditvorhaben.

Preuk erhält bei Donner & Reuschel einen klaren Akquisitionsauftrag: Seine Zielkundschaft soll er ab sofort auch am Standort Bremen gewinnen und langfristig betreuen. Zu diesem Zweck kann er auf das Private Trading Office der Bank für professionelle Kunden zurückgreifen. Das biete ihm und seinem Netzwerk Produkte, die über das standardisierte Geschäft hinausgehen. Dazu gehören unter anderem auch Finanztermingeschäfte. Daneben spielen Finanzierungsanfragen eine zunehmende Rolle, die Donner & Reuschel im eigenen Kreditbuch oder gemeinsam mit Plattform-Partnern individuell begleiten kann.