Zugang im Family-Office-Team Manuel Kenzle geht zu Peters, Schönberger & Partner

Neuer Mann im Family Office der Kanzlei Peters, Schönberger & Partner: Manuel Kenzle

Neuer Mann im Family Office der Kanzlei Peters, Schönberger & Partner: Manuel Kenzle

Manuel Kenzle ergänzt seit 1. März 2017 das Family-Office-Team der Kanzlei Peters, Schönberger und Partner. Sein künftiges Aufgabenfeld bei den Münchnern umfasst die ganzheitliche Beratung vermögender Privatpersonen und Stiftungen, strategische Asset Allocation, Portfolio- und Performance-Analysen sowie die Überprüfung der Einhaltung von Anlagerichtlinien.

Kenzle kommt vom Family Office Do Investment. Dort hatte der Certified Financial Planner seit Anfang 2015 gearbeitet. Zuvor war er für gut fünf Jahre für die Bestadvice Private Vermögen tätig.

Der 34-Jährige wird im Team von Martin Netter  und Maik Paukstadt arbeiten. Letzterer war erst kürzlich zum Partner von Peters, Schönberg & Partner aufgestiegen.