Vom Bankhaus Lampe Oberbanscheidt & Cie stellt Vermögensverwalter ein

Andreas Stattrop, zuvor Bankhaus Lampe, hat sich dem Klever Vermögensverwalter Oberbanscheidt & Cie angeschlossen. | © Oberbanscheidt & Cie

Andreas Stattrop, zuvor Bankhaus Lampe, hat sich dem Klever Vermögensverwalter Oberbanscheidt & Cie angeschlossen. Foto: Oberbanscheidt & Cie

Andreas Stattrop wechselt vom Bankhaus Lampe zu Oberbanscheidt & Cie. Der 43-Jährige wird zum 1. Juli als Kundendirektor im Team des unabhängigen Vermögensverwalters mit Sitz in Kleve tätig. Neben den beiden Geschäftsführern Hans- Josef Oberbanscheidt und Ulrich Herre besteht das Team mit dem Neuzugang nun aus fünf Vermögensverwaltern plus zwei Assistenzen.

Stattrop war zuvor in der Düsseldorfer Niederlassung des Bankhaus Lampe tätig, zuletzt in der Funktion Abteilungsdirektor Privatkunden & Unternehmen. Vorherige Stationen durchlief er in der Kundenberatung der Commerzbank sowie als Senior-Private-Banker bei der Deutschen Bank mit dem Schwerpunkt Spezialberatung Investments. Stattrop verfügt über einen Abschluss als Certified European Financial Advisor (Cefa). Seine Karriere startete er mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank in der Region Düsseldorf.