Kommt von Sparkasse Volksbank Butzbach holt ehemaligen Private-Banking-Bereichsleiter in Vorstand

Volksbank-Logo an einer Filiale

Volksbank-Logo an einer Filiale: Die Volksbank Butzbach hat einen ehemaligen Private Banker in den Vorstand berufen. Foto: Imago Images / Arnulf Hettrich

Jens Ronneburg hat zum Jahreswechsel seine Vorstandsarbeit bei der Volksbank Butzbach aufgenommen. Ronneburg folgt bei dem genossenschaftlichen Institut auf Vorstandsmitglied Thomas Köhler, der Mitte dieses Jahres nach 47 Jahren bei der Volksbank Butzbach die passive Phase der Altersteilzeit beginnen wird.

Ronneburg wechselt aus dem Private Banking in das Führungsgremium der Volksbank: Zuletzt arbeitete er als Bereichsleiter für Firmenkunden und Private Banking bei der Sparkasse Donnersberg. Auch Ronneburgs neuer Arbeitgeber ist im Private Banking aktiv, bietet in Zusammenarbeit mit der DZ Privatbank Stiftungsberatung, Vermögensverwaltung sowie Finanz- und Vorsorgeplanung an.

Wie hat ihnen der Artikel gefallen?

Danke für ihre Bewertung