Themen-Experte
CANDRIAM

ANZEIGE

 

Themen-Experte
CANDRIAM

ANZEIGE
Übersicht: In den Klimaschutz investieren
ANZEIGEVielen Menschen, wie hier in München, gehen die Vorschriften der EU-Taxonomie noch nicht weit genug

Nachhaltige Anlagen in EuropaWas man jetzt über SFDR wissen muss

ANZEIGEVielen Menschen, wie hier in München, gehen die Vorschriften der EU-Taxonomie noch nicht weit genug
Seit März 2021 hat eine Regulierungswelle die Europäische Union fest im Griff: SFDR Level 1. Die Candriam-Experten Kristof Woutters, Head of Pensions & Insurance Relations, und Marie Niemczyk, ...Seit März 2021 hat eine Regulierungswelle die Europäische Union fest im Griff: SFDR Level 1. Die Candriam-Experten Kristof Woutters, Head of Pensions & Insurance Relations, und Marie Niemczyk, Head of ESG CPM, zu den Herausforderungen bei der Umsetzung von ESG-Richtlinien.
ANZEIGE„Wir setzen auf die Energiewende, faire Arbeit und Ethik“

[TOPNEWS] Interview mit Marie Niemczyk„Wir setzen auf die Energiewende, faire Arbeit und Ethik“

ANZEIGE„Wir setzen auf die Energiewende, faire Arbeit und Ethik“
Wie sieht direkte und kooperative Einflussnahme auf Unternehmen am konkreten Beispiel aus? Marie Niemczyk, Leiterin der ESG-Abteilung für die Kundenportfolio-Betreuung, zu den drei für Candriam ...Wie sieht direkte und kooperative Einflussnahme auf Unternehmen am konkreten Beispiel aus? Marie Niemczyk, Leiterin der ESG-Abteilung für die Kundenportfolio-Betreuung, zu den drei für Candriam wichtigsten nachhaltigen Engagements und den Anstrengungen, die der Asset Manager unternimmt, um Lösungen für sie zu finden.
ANZEIGEBei der Spargelernte rechnen Landwirte mit steigenden Preisen

Asset-AllokationAuf welche Assets Candriam jetzt an den Märkten setzt

ANZEIGEBei der Spargelernte rechnen Landwirte mit steigenden Preisen
Überschießende Inflation und eine entsprechend rigidere Geldpolitik: Die Fondsmanager von Candriam bauen taktisch um. Das Exposure bei Rohstoffen, Gold, Schwellenländern und Klimaschutzanlagen ...Überschießende Inflation und eine entsprechend rigidere Geldpolitik: Die Fondsmanager von Candriam bauen taktisch um. Das Exposure bei Rohstoffen, Gold, Schwellenländern und Klimaschutzanlagen wurde erhöht. Die Positionierung bei Wachstumsaktien wurde zurückgefahren.
ANZEIGEZucht neuartiger Speisepilze in der chinesischen Jiangxi-Provinz

Nachhaltige Nahrung„Pilze und Mikroalgen sind neue Quellen für nicht-tierische Proteine“

ANZEIGEZucht neuartiger Speisepilze in der chinesischen Jiangxi-Provinz
Der Einfluss der Landwirtschaft auf den Klimawandel ist gravierend. Es bedarf weitreichender Innovationen, um nachhaltig erzeugte Nahrungsmittel für eine wachsende Weltbevölkerung bereitzustellen, ...Der Einfluss der Landwirtschaft auf den Klimawandel ist gravierend. Es bedarf weitreichender Innovationen, um nachhaltig erzeugte Nahrungsmittel für eine wachsende Weltbevölkerung bereitzustellen, sagt David Nickell, Vice President of Sustainability & Business Solutions beim niederländischen Chemiekonzern DSM, im Gespräch.
ANZEIGEProduktion von Windkraftanlagen in der Nähe von Shanghai

Langer Weg zur EmissionsbegrenzungZumindest bis 2030 liegen die USA und Europa vor China

ANZEIGEProduktion von Windkraftanlagen in der Nähe von Shanghai
Der COP26-Klimagipfel in Glasgow endete für viele Beobachter mit dem unguten Gefühl, dass zu wenig auf den Weg gebracht werden konnte. Doch wenn drei Volkswirtschaften mehr als die Hälfte der ...Der COP26-Klimagipfel in Glasgow endete für viele Beobachter mit dem unguten Gefühl, dass zu wenig auf den Weg gebracht werden konnte. Doch wenn drei Volkswirtschaften mehr als die Hälfte der Treibhausgasemissionen verursachen, sollten Ergebnisse greifbar sein – Impact-Anleger können ihren Teil dazu beitragen, sagt Emile Gagna, Makroökonom bei Candriam.
ANZEIGEKlimademo in Mailand

Preisschub durch den KlimawandelDie Rechnung bekommen die Jüngsten

ANZEIGEKlimademo in Mailand
Mit Blick auf die auch durch den Megatrend Nachhaltigkeit anziehenden Preise macht sich Wim Van Hyfte, Global Head of ESG Investments and Research bei Candriam, Gedanken über die „Greenflation“. ...Mit Blick auf die auch durch den Megatrend Nachhaltigkeit anziehenden Preise macht sich Wim Van Hyfte, Global Head of ESG Investments and Research bei Candriam, Gedanken über die „Greenflation“. Seine Beobachtung: Was jetzt teuer erscheint, könnte sich im Nachhinein als verpasstes Schnäppchen herausstellen.
ANZEIGEModerne Lichtwellenleiter

Schutz vor digitalen AngriffenGute Cybersicherheit verstärkt das ESG-Profil

ANZEIGEModerne Lichtwellenleiter
Unternehmen werden sich der Notwendigkeit von umfassender Cybersicherheit immer bewusster, beobachtet Johan Van Der Biest, Leiter Themenaktien bei Candriam. Er weist darauf hin, dass es für ...Unternehmen werden sich der Notwendigkeit von umfassender Cybersicherheit immer bewusster, beobachtet Johan Van Der Biest, Leiter Themenaktien bei Candriam. Er weist darauf hin, dass es für entsprechende Maßnahmen, die auch das ESG-Bild eines Unternehmens verstärken, Punkte von den Anlegern gibt.
ANZEIGEGreta Thunberg am 22. Oktober in Stockholm

[TOPNEWS] Candriam-Anleihechef im Interview„ESG-Investments müssen transparenter werden“

ANZEIGEGreta Thunberg am 22. Oktober in Stockholm
Auf Spitzenreiter setzen und Schlusslichtern den Rücken kehren: Nicolas Forest, internationaler Anleihechef beim Asset Manager Candriam, betrachtet ESG-Investments als Prozess. Wie sich ...Auf Spitzenreiter setzen und Schlusslichtern den Rücken kehren: Nicolas Forest, internationaler Anleihechef beim Asset Manager Candriam, betrachtet ESG-Investments als Prozess. Wie sich langfristig bessere risikobereinigte Erträge erzielen lassen, erläutert er im Gespräch.
ANZEIGEStretchlimousine und Bauarbeiter in Peking

Gemeinsamer Wohlstand in ChinaObenauf sind Erneuerbare Energien, Robotik und Halbleiter

ANZEIGEStretchlimousine und Bauarbeiter in Peking
China will weg vom BIP-Plus um jeden Preis hin zu Qualität und Nachhaltigkeit des Wirtschaftswachstums: Erneuerbare Energien, Robotik und Automatisierung sowie Halbleiterhersteller dürften ...China will weg vom BIP-Plus um jeden Preis hin zu Qualität und Nachhaltigkeit des Wirtschaftswachstums: Erneuerbare Energien, Robotik und Automatisierung sowie Halbleiterhersteller dürften profitieren. Eine Reihe von Sektoren gerät ins Hintertreffen, sagt Vanessa Zhao, Schwellenländerexpertin bei Candriam.

Seite 1 / 7

Hier geht’s zum kostenlosen Download der beiden Research Paper. Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und gelangen dann mit einem Klick zu den Berichten.

Datenschutzhinweise:
Mit dem Herunterladen der Paper erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre Kontaktinformationen mit Franklin Templeton für eine mögliche Folgekommunikation zu teilen, vorbehaltlich der Datenschutzbestimmungen.