Inklusive Wealth Management Commerzbank ernennt Niederlassungsleiter Bad Homburg

Marc Baumgärtner kam 2008 zur Commerzbank

Marc Baumgärtner kam 2008 zur Commerzbank: Der gebürtige Hanauer leitet neuerdings das Geschäft mit Privat- und Unternehmerkunden in der Commerzbank-Niederlassung Bad Homburg. Foto: Commerzbank

Marc Baumgärtner leitet seit 15. April 2021 das Geschäft mit Privat- und Unternehmerkunden in der Commerzbank-Niederlassung Bad Homburg. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören knapp 160.000 Kunden und 15 Filialen im Taunus, in der Wetterau sowie im Main-Kinzig-Kreis und Fulda. Der 42-Jährige folgt auf Anja Dittmar, die in der Commerzbank-Zentrale in Frankfurt den Veränderungsprozess der Filialbank mitverantwortet. Sie hatte erst vor rund einem Jahr die Führungsposition in Bad Homburg angetreten.

Baumgärtner leitete bei der Commerzbank zuletzt die Beratung von vermögenden Kunden in Saarbrücken. Er kam 2008 zur Commerzbank und übernahm verschiedene Führungsaufgaben im Vertrieb in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Baumgärtner startete seine Bankkarriere im Jahr 2000 mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse in seiner Heimatstadt Hanau.