Alles zum Thema

Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

Michael Reinelt wurde in den Vorstand der Pensionskasse und des Pensionsfonds der Alte Leipziger berufen. In seiner Funktion leitet er die Bereiche Pensionsmanagement und betriebliche Altersvorsorge. [mehr]

Betriebliche Altersversorgung (bAV)

Aon gibt deutsches bAV-Geschäft ab

Im Zusammenhang mit der geplanten Fusion von Aon und Willis Towers Watson übernimmt der britische Pensionsberater LCP das bAV-Geschäft von Aon in Deutschland. Aus Sicht der Käufer biete der deutsche Markt „enormes Potenzial“, da viele Unternehmen ihre Versorgungsstrategie kapitalgedeckt aufstellten. [mehr]

Der Sportwagenhersteller Porsche sucht einen Experten (m/w/d) für die betriebliche Altersvorsorge. Zu den Aufgaben gehören das Erarbeiten von (Pension-)Asset-Management-Strategien, die Durchführung von ALM-Studien sowie die Verwaltung bestehender Anlagestrukturen. [mehr]

Verantwortung für 8 Milliarden Euro

ZVK sucht Abteilungsleiter Kapitalanlagen

Bei einer kirchlichen Zusatzversorgungskasse (ZVK) ist der Posten des Abteilungsleiters Kapitalanlagen vakant. Der erfolgreiche Bewerber verantwortet das gesamte Portfolio in Höhe von etwa acht Milliarden Euro. [mehr]

Betriebliche Altersversorgung

Nürnberger überarbeitet Pensionsfonds

Die Nürnberger hat ihren Pensionsfonds überarbeitet. So kann sich die Kapitalanlage künftig automatisch an aktuelle Marktentwicklungen anpassen. Außerdem steht mit Fidelity International ein neuer Partner im Bereich der Fondsanlage zur Verfügung. [mehr]

[TOPNEWS]  Flossbach von Storch Research Institute

Die Pensionsansprüche der Dax-30-Vorstände

Die Dax-30-Vorstände verfügten Ende 2017 über Pensionsansprüche aus betrieblicher Altersversorgung von etwa 950 Millionen Euro. Während manche Unternehmen gänzlich auf gesonderte Altersversorgungsvereinbarungen für Vorstände verzichten, verfügen andere Chefs über Ansprüche im unteren bis mittleren zweistelligen Millionenbereich. [mehr]

Seite 1 / 2