Plus weiterer Geschäftsführer HQ Trust holt Chefökonomen der Allianz

Reiner Dietz (l.) und Michael Heise | © HQ Trust

Reiner Dietz (l.) und Michael Heise Foto: HQ Trust

Reiner Dietz steigt beim Multi Family Office HQ Trust in die Geschäftsführung auf. In seiner neuen Funktion ist Dietz für institutionelle Kunden zuständig. In diesem Bereich, den er bereits seit dem Jahr 2013 leitet, berät HQ Trust nach eigenen Angaben Kunden mit rund 40 Milliarden Euro an Assets. Die Aufsichtsbehörden müssen der Berufung noch zustimmen. Die Geschäftsführung von HQ Trust besteht damit künftig aus Jochen Butz, Reiner Dietz und Christian Stadtmüller.

Neben dem weiteren Geschäftsführer hat das Family Office ab sofort auch einen Chefökonomen in seinen Reihen: Die neu geschaffene Position übernimmt zum 1. April der promovierte Volkswirt Michael Heise.  In dieser Funktion berät Heise als Mitglied des Portfoliostrategieteams die Geschäftsleitung und Kunden des Hauses in wichtigen volkswirtschaftlichen und strategischen Fragen. Zu seinem Aufgabenbereich gehören zudem tiefgreifende Analysen zur Entwicklung der Wirtschafts- und Finanzmärkte zur Begleitung des Investmentprozesses. In den Bereichen Vermögensverwaltung und Family Office Beratung hat HQ Trust aktuell rund 12 Milliarden Euro Assets under Management.

Dietz ist seit 2013 bei HQ Trust und hat dort das institutionelle Beratungsgeschäft aufgebaut. Er stand zuvor fünfzehn Jahre in den Diensten der Feri-Gruppe, zuletzt als Geschäftsführer der Heubeck-Feri Pension Asset Consulting.  „Mit der Ernennung von Reiner Dietz ist nun auch der Bereich Institutionelle Kunden, der von großer Wichtigkeit für HQ Trust ist, in der Geschäftsführung vertreten“ sagt Joachim Faber, Aufsichtsrat der HQ Holding.

Der neue HQ-Chefökonom zählt zu den bekanntesten Volkswirten des deutschsprachigen Raumes. Vor seinem Start bei HQ Trust war Heise Chefvolkswirt und Leiter des Group Centers Economic Research der Allianz sowie Generalsekretär des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Zudem hat Dr. Michael Heise als Chefvolkswirt bei der DG Bank sowie als Chefvolkswirt und Leiter Research bei der DZ Bank gearbeitet.