Nummer 5 seit Jahresbeginn Zürcher Kantonalbank Österreich holt Reinhard Pirklbauer

Bereits der fünfte Zugang bei der ZKB Österreich seit Jahresbeginn: Reinhard Pirklbauer

Bereits der fünfte Zugang bei der ZKB Österreich seit Jahresbeginn: Reinhard Pirklbauer

Reinhard Pirklbauer wechselt zur Zürcher Kantonalbank Österreich. Der 33-jährige Kundenberater kommt von der Privat Bank AG, einer Tochter der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich (RLB OÖ).

Pirklbauer ist bereits der fünfte Zugang bei der ZKB Österreich innerhalb weniger Monate. Zuletzt war Martin Greibl zur österreichischen Tochter der Schweizer Kantonalbank aus Zürich gewechselt. Zuvor hatte man im April mit Silvia Richter eine Niederlassungsleiterin für Wien und mit Stefan Höftberger einen Kundenberater für den Standort Salzburg gefunden. Zudem hat Anfang Juni Lucien Berlinger als Vorstandschef das Ruder der ZKB Österreich übernommen.

Pirklbauer war seit März 2007 für die RLB OÖ tätig. Zuvor hatte er als Privatkundenberater bei der Raiffeisenbank Innkreis Mitte für drei Jahre gearbeitet und war dann 2006 ins gehobene Privatkundengeschäft der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien gewechselt.