Doppelspitze mit Alexander Streeb Vermögensverwalter Gecam erweitert Vorstand

Armin Spöttl ist seit 2009 an Bord von Gecam und sitzt nun im Vorstand des Vermögensverwalters. | © Gecam

Armin Spöttl ist seit 2009 an Bord von Gecam und sitzt nun im Vorstand des Vermögensverwalters. Foto: Gecam

Armin Spöttl ist seit dem 24. Oktober Vorstand des Vermögensverwalters German Capital Management, kurz Gecam. Mit seiner Berufung wird das Gremium auf zwei Mitglieder erweitert. Neben Spöttl gehört Alexander Streeb dem Vorstand an.

Spöttl leitet seit 2012 Compliance, Organisation, Rechnungswesen, IT und Recht der Allgäuer Vermögensverwaltung. Er ist unter anderem dafür zuständig, die aufsichtsrechtlichen Anforderungen des Unternehmens umzusetzen.

Zudem ist der gelernte Bankkaufmann dafür verantwortlich, moderne und professionelle Informationstechnologien in die internen und externen Beratungsprozesse einzugliedern. Darüber hinaus kümmert er sich als erfahrener Projektmanager und zertifizierter Spezialist für Compliance, Bankgeschäft und Kapitalanlage um komplexe Projekte im Unternehmen.